Anarchie
3

Wohin den Dirndl-Knoten? Hey, hab mal eine Frage an alle die i-was mit Trachten, Dirndl, Lederhose, etc zu tun haben... Ich würde nämlich gerne wissen wo man je nachdem den Knoten von der Schürze hinmachen muss wen man Single, verheiratet, verwitwet usw. ist Danke schonmal :)

+0
(3) Antworten
Lelay

vorne in der mitte heisst jungfrau, wird also immer bei kleinen mädchen gemacht...oder denen, die halt tatsächlich jungfrau sind...wenn man das eben preisgeben möchte zwinker hinten gebunden heisst verwitwet oder eben das man kein interesse hat angesprochen zu werden. Bedienungen binden auch oft hinten. in den 70ern waren die binder oft so kurz das man nur hinten binden konnte oder mit einer schmuckschliesse geschlossen wurde, das sagt dann natürlich nicht wirklich etwas aus. man hat ja keine wahl :-)

Matt2109

Gut, dass du fragst, denn das falsche Tragen des Knotens kann Folgen haben :-) Trägst du den Knoten rechts, bist du vergeben oder verheiratet. Trägst du die Schleife bei der Dirndlschürze links, bist du Single. Alle Bedeutungen als auch eine Anleitung zum richtigen Knoten der Schleife werden im Video noch näher erläutert.

Cillex

Schöne Antwort von velvet69, eine kleine ausführlichere Ergänzung gibt es dann noch auf http://www.dirndlspezialist.de.

Antwort hinzufügen