Maler
Fragensteller49
1

Wieviel Stundenlohn darf ein Maler/Tapezierer in Nürnberg verlangen, wenn er "schwarz" arbeitet? Hatte einen jungen Mann im Hause, der mir behilflich war einen kleinen Gang zu tapezieren/streichen. Er brauchte eine Rolle Rauhfaser und weiße Farbe; Er arbeitete 5 Stunden und verlangte 120 €

+0
(13) Antworten
Mikail393

naja dafür das es ohne rechnung war is das schon happig...für material und 5h hätte ich dem höchstens nen fuffi inne hand gedrückt

rossseeeeee

Was heißt hier zu teuer???? Was heißt hier kleinen Gang tapezieren? Wieviel Türen? Decke auch tapezieren? Alte Tapete runter untergrund behandeln Rauhfaser drauf und streichen? Das ist an einem Tag kaum zu machen! Ein Unternehmen übernimmt solche Aufträge kaum, weil an solchen Aufträgen nichts zu verdienen ist! Daher ist der Preis vollkommen in Ordnung! Wenn ich da an meinen Flur denke 5,5 Meterlang, 8 Türen, einige Nieschen, Kaum eine ganze Bahn zu verkleben!! Nur Zuschnitte...

venicegirl1984

Also ganz ehrlich .. Wieso sollte das überteuert sein ein geselle verlangt meist 20€ auf die Hand wenn düs vergleichst über die Firma würdest du um die 40€ für nen Maler bezahlen du hättest keine Firma gefunden die das nicht auf Rapport macht sprich Stundenlohn Arbeit also bist du noch billig hin gekommen

suerduster

Der Preis ist aufjedenfall gerechtfertigt  Tapete entfernen tapete kleben abdecken ankleben und zweimal streichen ??? Det Eimer Farbe kostet 32 Euro die Rolle Tapete 7€ macht einen stundenlohm von 16€ 

KunAguero89

Auf einer Rolle Raufaser sind meistens 32 Meter drauf.Bei einer Wandhöhe von sagen wir mal 2,70 erhalte ich 12 Bahnen.Die klebe ich Dir an bevor der Kaffee durchgelaufen ist.Der Stundenlohn beträgt hier bei uns bei ,,Dunkelarbeit' 13€. Was hat er die anderen 4 Stunden gemacht???

lalagaga111

Du beschäftigst Schwarzarbeiter und gibst das auch noch in einem öffentlichen Forum zu? Stell Dich gleich auf die Strasse und Schrei es heraus. Gruss ein Mann von der Steuerfahndung. SEE YOU

YanTha

Schwarzarbeit ist Steuerhinterziehung usw. also strafbar, sowohl für den Schwarzarbeiter als auch für den Auftraggeber!!

Sun28shine

zuviel ^^ schwarz vll gute 10 € aber nich mehr

MarieHK

Vorab, die Bezeichnung Schwarzarbeit ist verboten, sie wird jetzt Grünarbeit genannt. Der oben genannte Preis ist überzogen. Man sollte die Preise grundsätzlich immer vorher ausmachen, ein Festpreis also.

theycallmelisa

Garkeinen den das ist Ilegall.

agent007697

er war sehr langsam...sehr

Hilfmirxd

das hast du aber billig bekommen.

2599ISK372

Schwarzarbeiter unterstützen wir nicht.

Antwort hinzufügen