Beruf
merion
6

Wie ist ein Praktikum beim Psychologen? Ich muss bald in der Schule ein Praktikum machen und weil ich mich ein wenig für Psychologie interessiere, möchte ich dies dort tun. Hat jemand von euch Erfahrung damit und kann mir sagen ob man dies empfehlen kann oder nicht?

+0
(10) Antworten
Technikmaniak

Wie hier schon genannt, ist so ein Praktikum nur in einer größeren Einrichtung, in der Psychologen arbeiten möglich, keinesfalls im stillen Kämmerlein beim Psy zu Hause, es sei denn Du bist Patient, dann kannst Du gleich Beides abwickeln. Gruß Magiks :-)

erdbeeer07

Also, ein Praktikum in einer Werbeagentur oder bei einem Fotografen ist durchaus interessanter.

Frilpower

Aus Grúnden der Schweigepflicht darfst du nicht dabei sein, wenn der Psychologe mit dem Patienten redet. Und auch Akten sortieren darf sie nicht. Daher denke ich, dass du bestimmt beim niedergelassenen Psychologen keinen Platz bekommst.

sunhine

Das ist uninteressant denn du wirst dabei nicht an Therapien oder Gesprächen teilnehmen sondern nur Handreichungen im Alltag der Patienten machen wie z.B. Tee bringen bei allem möglichen helfen etc...

dulcemaus276

der psychologe hat schweigepflicht, da darfst du ihm beim gespräch bestimmt nicht über die schulter schauen. also mehr als akten sortieren und putzen darfst du bestimmt nicht. ich bin arzthelferin und hab noch nie gehört, dass ein psychologe ein praktikanten genommen hat. frag doch mal beim neurologen, ist so ähnlich...

UhrenFreack

bestimmt nicht leicht, aber wenn du dich dafür interessierst mach es! Dazu ist ein Praktikum ja da, um zu erkennen, ob der Beruf, für den man sich interessiert auch einem wirklich zusagt oder nicht! Hast ja nichts zu verlieren!

DAH26

geh mal hin und erkundige dich ,ob du sowas überhaupt auch aushälst,..

emrah27

ich wüsste nicht was dir das bringen soll, wie sternenbande schon geschrieben hat, bei den Therapiesitzungen dürftest du nicht dabei sein und reden dürfet der Psychologe über seine Klienten/Patienten auch nicht. Was solltest du also dort tun?

Lover2901

Ist sicher interessant, wenn es dir liegt. Und wenn du einen Platz bekommst.

SabineLU

du kannst ein praktikum in der psychiatrie machen, kenne jemanden der das schon gemacht.soll auch ganz interessant sein

Antwort hinzufügen