Natur
D3SSY
1

Welche Zimmerpflanze eignet sich für altere Menschen Mein 96jährige Mutter lebt in einem Pflegeheim und hat ein eigenes schönes Zimmer. Ich würde Ihr gerne eine Zimmer-Pflanze schenken. Wäre dies ratsam oder eher nicht? Wenn ja, welche Pflanze würde sich eignen? Vielen Dank.

+0
(10) Antworten
1CreeperHunter

Guten Morgen.. Welche Pflanzen du nehmen kannst steht ja oben schon.. Aber du solltest im Pflegeheim nachfragen ob es dort überhaupt erlaubt ist "echte" Zimmerpflanzen aufzustellen... In manchen ist das nämlich aus hygienischen Gründen verboten und dort werden dann nur diese Plastikblumen erlaubt... Es liegt zum Großteil an der Erde da sich dort sehr viele Keime und anderes Viechzeug bilden können..

Elayngg

Ich lese hier, daß in vielen Altenheimen wegen der Keime Blumenerde nicht erlaubt ist. Vielleicht wären dann Tillandsien eine Alternative: http://kuerzer.de/KIEPb2HjO Diese benötigen nicht viel Pflege, sie müssen nur alle paar Tage mit kalkfreiem Wasser besprüht werden. (Ich tauche meine sporadisch in einen Topf Wasser oder halte sie kurz unter den Wasserkran - das haben sie bisher auch gut überstanden.)

Doogie4

Grünlilie, heißt auch Brautschleppe oder Chlorophytrum (oder ähnlich geschrieben) ist eine pflegeleichte wuchsfreudige Pflanze, der sogar luftreinigende Eigenschaften nachgesagt werden.

baby122

Einen Gummibaum (sehr leicht zu pflegen,sieht hübsch aus,und macht ein Blatt nach dem anderen),den kann man echt nicht leicht killen.Oder eine Jukkapalme,auch hübsch,und hält viel aus-nur mit Blüten schauts schlecht aus,dafür gibts neue Triebe.So einen Weihnachtskaktus könntest du nehmen,die blühen min.3.mal im Jahr,und über Blüten freut sich deine Oma sicher,weil sie das Zimmer noch viel freundlicher machen....

LiiAx3

Wie gehts denn deiner Mutter so? Ist sie noch gut beieinander oder hat sie Alzheimer? Leute mit Demenz erinnern sich kaum an kürzlich passierte Dinge, aber ganz stark an Sachen aus ihrem früheren Leben. Wie wärs mit einer Pflanze, die sie von früher kennt, z.B. Alpenveilchen oder Usambaraveilchen oder Weihnachtskaktus. Da hat sie jeden Tag zu tun und zu gucken und zu pflegen. Frag sie doch mal. Vielleicht erinnert sie sich.

Unknown36927

Falls dort echte Pflanzen erlaubt sind, kommt man mit verschiedenen Ficus Arten ganz gut zurecht - oder ein Gummibaum. Manchmal dürfen es keine Pflanzen mit Erde sein - Hydrokultur wird häufiger akzeptiert.

bednarek1999

Eine Yuccapalme ist sehr pflegeleicht. Es ist ihr egal ob sie in der Sonne steht oder eher schattig und sie ist auch nicht böse, wenn man das Gießen mal vergisst. Nur überwässern mag sie gar nicht!

MarieJanson

jede Pflanze, hallo!

FotiniPantazi

Wenn ihre Mutter pflegebedürftig ist eher nicht- da potenzielle Keimträger z.B. bei Wunden infektionsgefahr

Mika20

Ficus Benjamini oder Drachenpalme vielleicht.

Antwort hinzufügen