Fakeacc09
9

Welche promis/stars/berühmtheiten haben bzw. hatten ADS/ADHS? Ich habe auch ads und suche andauert welche promis/stars und berühmtheiten haben eig. oder hatten ADS und ADHS sagt mir mal pls alle auch die stars wo jetz in der bronche berühmt sind

+0
(8) Antworten
sasasassasasasa

Das Phänomen ADS/ADHS ist tatsächlich eine Erfindung, den es ist kein Krankheitsbild sondern nur Syntome, die u.a. mit einem Dopaminmangel einher gehen können. Das alte ADS, was keine Erfindung ist, ist eine genetische Veränderung, die dazu geführt hat, das die beiden Hirnhälften nicht im Multitasking-Modus arbeiten, sonder jede für sich alleine, bzw. mit gelegentlichen gemeinsamen Regungen. Wissenschaftler haben schon lange nachgewiesen, das es bei diesen Menschen tatsächlich sein kann, das die eine Hirnhälfte schläft, während die Andere arbeitet! (Nachts). Können beide Hirnhälften "schlafen", somit den Tiefschlaf erreichen, wacht die Person völlig entspannt auf und ist tagsüber konzentriert. 2005 erliet ein Londoner ADSler einen schweren Verkehrsunfall mit einer Hirnquetschung, wonach man ihm eine Hirnhälfte entnehmen musste. Er ist aus dem Wachkoma erwacht, läuft wieder, spricht wieder, zwar langsamer - aber er tut es! Die verbliebene Hälfte hat die Aufgaben der Fehlenden komplett übernommen. Wozu auch Multiprozessing, wenn der normale Mensch mit Einem auskommt! Das ausgeschüttete Dopamin, das in der Nebennierenrinde produziert wird, reicht für einen Multiprozessor-Betrieb einfach nicht aus...

maliktotal

Anstelle von prominenten Leidensgenossen zu suchen, solltest Du zunächst eines wissen: ADS, ADHS sind erfundene Syndrome für eine sehr einfache Heilmethode, welche wohlmeinende Eltern zu rechten Zeit versäumt haben anzuwenden, näml. HANDAUFLEGEN. Der Bewegungsdrang der Kinder wird nicht richtig kanalisiert, sie werden zum nichtstun verdonnert, dürfen sich nicht austoben, eigene Grenzen unter Aufsicht erfahren. Gehe hinaus, treibe Sport, gehe Klettern, Raufen, Fußball spielen, suche nicht nach Prominenten, das bringt nichts. Lebe dich aus, aber habe immer das Wohl deiner Umgebung vor deinen Augen. Es ist eine Übungssache, aber nicht unmöglich! LG, Nx

Bohlinni

Zuerst einmal: ADS ist sicher nicht erfunden!!! Wie kommt man darauf. ADS ist ein Mangel an Dopamin, ein wichtiger Botenstoff. Wenn also ADS erfunden ist, ist auch Diabetes erfunden. Also, ich weiss nicht vieleicht interessieren dich auch tote Promis? Mozart zum Beispiel hatte auch ADS. Auch betroffen sind/waren: Albert Einstein, Franklin Roosevelt, Dustin Hoffmann, Jack Nicholsen, Justin Timberlake, etc.

viennacallin

Paris Hilton. ;P

BlxckHopee

Die Sängerin von The Gossip

leonomp

Kurt Cobain (Nirwana) - daher kam wohl auch sein extremer Drogenmißbrauch - er hat als Teenie Ritalin bekommen, das wohl die Zellstrukturen verändert... Aber jetzt bitte nicht den Kopf hängen lassen, such dir nen Facharzt oder Therapeuten oder Selbsthilfegruppe, lass die Finger von Drogen/Medis... Hast du auch LRS - Rechtschreibschwäche ;)?

questionFreak

http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-allgemeines/889-prominente-kuenstler-ads-adhs.html

user123961

na diese eine von den no angels hat das. aber man wird davon nicht geheilt.

Antwort hinzufügen