komparsi
2

Welche Firma liefert die qualitativ besten "Nachbauten" von Design-Möbelklassikern? Im Internet findet man so viele Anbieter von Nachbauten für Design-Möbelklassiker (Knoll, Eames, Le Corbusier, Breuer, Starck, Panton, Gray et cetera), alle werben mit hervorragender Qualität (gute Materialien, beste Verarbeitung) und das zu einem sehr erschwinglichen Preis. Aber welcher Anbieter ist da der beste? Ich kann einfach keine 10 000 Euro für einen tollen Klassiker zahlen, aber noch weniger Lust, habe ich, für einen miesen Nachbau 800 euro aus dem Fenster zu schmeissen, wenn er nicht gut produziert ist. :-) Danke für Eure Antworten!

+0
(5) Antworten
dwearalli

Moin, statt auf Nachbauten würde ich dann tatsächlich eher auf eine gebrauchte Variante eines Originals setzen. Aus eigener Erfahrung ist die Qualität und Lebenserwartung bei einem gebrauchten Original immer noch deutlich besser als bei einem Nachbau. Die Originale sind zwar deutlich teurer dafür halten sie dann aber auch ewig. Viele Grüße, Gerd

aminea

Hallo, ich warte seit Mitte Oktober auf 2 Lampen. Auf Nachfrage kommt bloß das übliche Kontaktformularblabla. Es scheint keinen Kundendienst zu geben. Lieferzeiten werden im Kaufvertrag und auf der Website nicht erwähnt. Leider  habe ich schon bezahlt, dass war blöd. Auch andere haben ähnliche Erfahrungen wie ich gemacht, also aufpassen!    

MotorradHelden

Ich bin da andere Meinung wie Ihr. Ihr habt Recht - es gibt wirklich viele Anbieter im Netz die Designer Möbel Replicas anbieten, ich hab mich auch erstmal schlau gemacht im Internet über einige Firmen(Bewertungen etc) und da war z.B. die Firma Infurn die soooo viele negative Bewertungen hat, da wollte ich natürlich dann nicht bestellen. da hab ich mich weiter schlau gemacht und bin als ich bei Google Replica Möbel online eingegeben hab auf classicport.com gestoßen und die Seite sah sehr seriös aus und die Preise sind auch sehr fair, also dachte ich mir ich bestelle dort...und es hat sich gelohnt :-) ich hab mir dort 5 DSW Chairs bestellt und die innerhalb 10 Tagen bekommen und sogar Gratis eine Hang it all dazu :-) die gibt es dort zu jeder Bestellung. also ich kann Classicport.com nur empfehlen.

CasisRoyal

Warum für immer noch viel Geld einen Nachbau kaufen?? Bei used-design.com gibt es z.B. gebrauchte oder auch Ausstellungsstücke teilweise deutlich günstiger.  Oder es gibt so viele noch weniger bekannte junge Labels, die noch nicht so viel kosten wie Klassiker, aber sehr besondere und qualitativ sehr hochwertige Stücke haben!! Die hat dann auch nicht jeder und man sieht ihnen die Qualität an.

CountOnME01

würde mich auch sehr interessieren (sorry, weiß, dass dir das nicht hilft)

Antwort hinzufügen