Josie2234
9

Was ist der Unterschied zwischen Bratensaft und Soße zu Braten? Hallo Ihr Lieben! Also..heute geriet ich in eine heftige Diskussion mit meiner Mutter, es ging natürlich darum was Bratensaft ist und was Soße zu Braten ist. Meine Mutter meinte, das wär beides das gleiche!!!! Ich sage: NEIN! Bratensaft ist doch die Soße die vom Fleisch kommt, z.B. man tut einen Rinderbraten mit Gemüse umrandet in den offen, der Kocht dann vor sich hin und der Saft vom Fleisch tritt aus: et Voila Bratensaft! Soße zu Braten ist eine Soße, die man zum Braten separat dazu macht, z.B. man nehme irgendeinen Fond, man schüttet ein bisschen Sahne rein oder Soßenbinder und dann hat man die Soße, die man zum Braten serviert! Was meint Ihr dazu? Bitte helft mir dieses Problem zu lösen...die Frage hat mich nämlich seeeehhhhrr aufgeregt! LG Sharareh

+0
(8) Antworten
CumbiaColombia

Bratensaft ist wie du sagst der saft der beim garen aus dem fleisch tritt...und man kann aus diesem saft auch eine soße machen...war das vieleicht euer prob und ihtr habt aneinander vorbei geredet=

lucy922

Bratensafft ist was aromatisches und gutschmeckendes. Soße zu Braten ist brauner Kleister mit Fremdgeschmack.

rikki112

Danke euch...die Seite muss ich mal gleich meiner Mutter zeigen, mal sehn was sie dazu sagt:D

JKleist

Ich denke, das du recht hast. Ich würde es auch so beschreiben.

Hilerius

du hast recht. deine mama sollte einen kochkurs besuchen :-)))))

Sweetbell2103

Bin ganz deiner Meinung. Aber ich bin auch kein Koch. Wer weiß ;)

Emmaza

Du hast recht

SallyRose

Sorry ich meinte natürlich in den Ofen, nicht offen!

Antwort hinzufügen