Gesundheit
sushilover
3

was bedeutet -du hast komplexe- ich hab grad stress mit so nem mädel und joa dass schrieb mir -was hast du für komplexe- da habe ich dann geschriebn -wer komplexe hat bist warscheinlich DU- und ja ich weiß jetzt nicht genau was komplexe sind denn dieses mädel hat dass einem anderen geschriebn und wenn die morgen fragen würden -jaaa was hast du denn für komplexe- dann könnte ich schlau fragen -JAAAAA weißt du überhaupt was Komplexe sind???- :D freu mich auf jede antwort =)

+0
(12) Antworten
Niknik04

Ich würde jetzt nicht direkt Komplexe mit Problemen gleichstellen. komplexe sind eher Probleme geistiger Natur wie zwanghaftes "Ich bin zu dick, ich muss abnehmen" (-> Magersucht), zwanghafte Eifersucht, etc. Dass einfach irgendwas geistig nicht stimmt und das dauerhaft (also das du nicht nur kurzfristig überlastet bist sondern dauerhaft an einer psychischen Erkrankung leidest). Gerade zum Teil extremste Eifersucht ist ein typisches Beispiel. Da würde auch jeder sagen "Was hat die denn für Komplexe?". Entstehen tun die meistens aufgrund eines gewissen Minderwertigkeitsgefühls oder so. Und äussern sich teilweise in ziemlich krankhaftem und sehr unnatürlichem Denken und Handeln. Auf jeden Fall sind Komplexe (zumindest in diesem Sprachgebrauch) immer auf geistige Sachen bezogen, wobei Probleme sprichwörtlich alles beschreiben können. Komplexe sind so gesehen Probleme geistiger und mentaler Natur, alles was den kopf betrifft.

ITANIMULLI333

hehe.. also in diesem zusammenhang solltest du es ansehen als eine art unzufriedenheit mit gewissen dingen die einen selbst betreffen.zb du nörgelst ständig an dir rum du bist zu dick und dann sagt man du hast komplexe, da du es als störend empfindest-also unzufrieden mit der situation bist die dich beschäftigt... hoffe konnte dir etwas helfen;)

IdaKim

Ich würde es mal mit Verhaltensstörungen übersetzen xD. Bzw. Scham oder so... Übermäßiger Scham für irgendetwas. Wenn ich z.B. einen Komplex wegen meines Übergewichtes habe, dann trage ich gar keine kurzen Sachen mehr, reagiere eingeschnappt und mit Heulkrämpfen auf irgendwelche Andeutungen und so xD

canvatantr

Zusammenspiel von Gefühlen und gepaart mit Ängsten und Zwängen. Z.B. jemand hat Komplexe wegen seinem Aussehen und ist deswegen schüchtern.

Ados17

komplex ist etwas, was sehr verworren oder sehr detailvoll ist. Bei Menschen meint man damit meistens, das er irgendwelche probleme mit sich selbst hat. Z.B. Minderwertigkeitskomplexe. Das heisst man fühlt sich nicht wertvoll und reagiert dem entsprechend.. etc.. also im prinizp kann man es auch so sagen: hast du ein problem mit dir selbst?

weberxl

komplexe ist eigendlich das selbe wie Probleme ^^ Unter KOMPLEXEN verstehen wir im hier interessierenden Zusammenhang gefühlsbetonte und ins Unterbewußtsein verdrängte Erfahrungen und Phantasien, weitgehend gepaart mit irrationalen Ängsten uns Zwängen. Komplexe führen bei uns dazu, daß wir uns nur zu oft minderwertig vorkommen, weil wir meinen, den Erfordernissen dessen, was angeblich normal ist, nicht zu entsprechen, und wir uns daher nicht ausreichend anerkannt fühlen. Und vielleicht fühlen wir uns auch tatsächlich einsam und denken, daß es anderen besser geht, weil sie irgendwelche Vorzüge haben.

KeinPcAhnung

Entschuldigung aber das Wort Komplexe kannte ich schon mit 7. :)

Himmelsgucker

http://de.wikipedia.org/wiki/Komplex_(Psychologie) erklärungsnotstand, wenn man worte verwendet, von denen man null ahnung hat... armes deutschland

vbkkkh

http://de.wikipedia.org/wiki/Komplex_(Psychologie)

Kleoi91

dieses mädchen kann ich nur bestätigen. wenn du dich nicht getraut hast, sie gleich zu fragen, dann hast du wohl echt komplexe

preguntaAnswer

Sei froh, dass sie nicht geschrieben hat "Du bist schwul", wenn du immer so konterst.

SalomonNRW

Komplex bedeutet daß man sich selbst in Frage stellt!

Antwort hinzufügen