Augen
Tonia23
1

Warum wird mir schwarz vor Augen wenn ich aus meiner gebücken Haltung aufstehe?

+0
(11) Antworten
Chicanova123

Das liegt an deinem Blutdruck. Wenn du aus der Hocke wieder aufstehst, öffnest du ja auch wieder die Gefäße, daduch fliest das Blut in die Beine zurück und aus dem Kopf. Wenn man nun einen niedrigen Blutdruck hat, wird einem kurzzeitig schwarz vor augen. Es kann aber auch passieren dass man kurz in Ohnmacht fällt. Is mir shcon mal passiert

lomoo

Kreislauf. Wenn dein Kreislauf schwächelt, dann schafft dein Körper die Reizüberflutung des Bewegens nicht und dir ist kurz schwarz und brichst eventuell zusammen.

Knud000

Das nennt man "Orthostatische Hypotonie" - mehr darüber unter http://www.neuro24.de/show_glossar.php?id=1261

kpeksen

wahrscheinlich hast du einen niedrigen blutdruck - damit wird man steinalt, aber dafür ist dir schneller mal schwindelig... lg

ramonanonym

Das liegt am Kreislauf. (Niedriger / Hoher Blutdruck)

oezlem1988

Blutdruck! Zucker - Unterzuckerung - dann hat man das!

LenaundCem

Du hast Kreislaufprobleme niedriger Blutdruck

HiFiBub

Dein Kreislauf spinnt, geh mal zum Arzt.

Rambodead

niediger blutdruck !

Thekla83

Kreislauf oder geschlossene Augen?!

c1997

Kreislaufprobleme?

Antwort hinzufügen