Döner
NeuesTheater
3

Warum schmecken Döner so gut? Bitte nicht löschen, die Frage ist ernst gemeint und ich suche damit Rat.

+0
(12) Antworten
Oskarschindler0

-salzig -starke Gewürze -Weizenmehl -Fleisch, viel Fett Salze und Fett sind die Geschmacksträgerstoffe aller Speißen. Ich mag es persönlich nicht mehr. Als Jugendlicher habe ich viel davon gegessen, dann die letzten 7 Jahre gar nicht mehr probiert. Als ich das erste Mal sowas wieder gegessen habe auf einem Fest, fand ich es ziemlich lasch und eklig. Ich mache mir sowas lieber selber daheim. Das schmeckt tausendmal besser und ist eigentlich nichts anderes als ein Sandwich: Salat, Tomaten, Gewürze, Soßen, evtl. Knoblauch, Zwiebel. Da hat man das gleiche nur tausendmal besser und gesünder und das schmeckt genauso.

dracumax

Weil das eine gute Mischung aus Fleisch, Salat und (im besten Fall) guten Gewürzen ist, ziehe ich jedem anderen Fast Food vor

David19902

Wegen der Mischung mit der guten Soße und wegen dem spziellen Fleisch

SomeWeirdGirl

ist wohl Geschmacksache - an mich kommen die Dinger überhaupt nicht ran

thomashollywood

Mir schmecken sie nicht, finde sie voll fett und eklig.

Nikton

weil der döner eine kalorienbombe ist. und wie du weißt,schmecken kalorienbomben besonders guuut! :)

Gugelhupf1990

Weil das Zeug darin vond einen geschmacksnerven als gut empfunden wird... mein Gott -.-

Rodwel

Weil da Geschmacksverstärker drin sind und süchtig machen !

rxmra

Muß neu sein,ist mir nicht bekannt.

boothebun

wegen des leckeren sauces

Kfzler92

weil nur abfall drin ist

nekridh

Ich bin nicht süchtig danach.

Antwort hinzufügen