Katzen
TimTatzig
2

Warum reagieren Katzen so empfindlich, wenn man sie hinten am Rücken (Schwanzansatz) krault?

+0
(14) Antworten
Philipp101205

Unsere Katze findet es klasse am Rücken und kurz vorm Schwanzansatz gekrault zu werden. Am Schwanzansatz ist eine erogene Zone, die sind natürlicherweise empfindlich. Außerdem laufen dort viele Nerven zusammen. ;o)

MemberofTheGM

Die hat schlechte Erfahrungen gemacht, da hat sie jemand gehauen, gestochen oder sonst wie gequält. Hatte auch so einen Fall, die ist immer wie von der Tarantel gestochen herumgefahren, wenn man nur aus Versehen an die Schwanzwurzel kam. Die Kratzer gabs gleich mit. Das muss Du einfach hinnehmen, Du hast ja den ganzen Rest der Katze zum Kraulen. LG

Maxiking1111

die fellaparate haben wie menschen eigene vorlieben ... einige mögen es .. andere nicht ... und sie reagieren auch unterschiedliche weise ... finde das kann man nicht so verallgemeinern

docdo

weil dort die Haut sehr dünn ist und das gibt ein "gribbeln" bei ihnen was sie nicht so mögen ;)

G8eqt

Ich vermute mal das dort Nerven enden. Und es deshalb so stark wahrgenommen wird.

nalanda84

Unser Kater mag es, und unsere Hündin auch. Soviel ich weiß, hat das was mit den Nerven zu tun.

JuicyMe

mhh...gute Frage, aber meine Katzen stellen da nur stark den Schwanz auf und schnurren XD Ich schätz mal, dass das ihnen einfach nur gut tut ;-)

TiDir

UNser Kater mag das sogar gerne. :-)

SebiEig

ALso meine katze regiert da nicht empfindlich (:

miiiiii12

Unsere Katzen werden dort oft gespritzt und deswegen hassen sie das

TonyderIII

du magst auch nicht an deiner empfindlichen Stelle angefaßt werden!

Clemente1202

nicht nur Katzen, meinen Hunden gefällt das auch !

Halloomg1

mag sie wohl gerne

Soulrah

Erogene zone?

Antwort hinzufügen