Freizeit
Aninma
2

Warum heißt die Schnapszahl eigentlich Schnapszahl?

+0
(5) Antworten
agnes1804

Der Begriff leitet sich von Spielen mit mehreren Teilnehmern ab, bei denen sich der Verlauf als Ergebnis einer mitprotokollierten Addition manifestiert. Erreicht der Gesamtpunktestand eines der Spieler eine Schnapszahl, sind je nach bestehenden Spielregeln oder mündlichen Vereinbarungen möglicherweise Freigetränke - zum Beispiel ein Schnaps - für die Mitspieler fällig.

Vannix33

denke auch wenn man die zahl nach einem schönen schnaps doppelt sieht

ColdEyesProd

Weil man wohl auch im Delirium die Zahl nicht verdrehen kann

CanisWoods

Bestimmt, weil man nach zuviel Schnaps doppelt sieht! Denk´ich mir jetzt mal so...

primabalerina

Ist eine Idee von Stammtischlern, Schnapsdrosseln.

Antwort hinzufügen