blockieren
Linda3299
3

Tumblr Follower blockieren? Hey Community, Ich habe einen Tumblr-Blog auf den ich mittlerweile ziemlich stolz bin. Tumblr ist für mich ein Ort , an dem man seine Gedanken und Gefühle lässt und inspiriert wird. Deshalb ist es etwas sehr privates für mich. In meiner Klasse wird jetzt jedoch ein riesiger Hype um Tumblr gemacht und ich wollte auf keinen Fall, dass die Leute mit denen ich weniger zu tun habe meinen Blognamen herausfinden. Also nannte ich ihn nur meinen engsten Freunden, aber wie hätte es anders kommen sollen, der Name gerät in die falschen Hände und nun wissen immer mehr Leute den Namen. Gibt es eine Möglichkeit einige Follower zu blockieren, also so, dass sie nicht mehr auf meinen Blog zugreifen können oder sehen was ich poste? Wenn ich meinen Namen ändere, dann folgen sie mir ja immer noch und ehrlich gesagt würde ich den Namen gerne behalten. Einen neuen Blog anfangen möchte ich auch nicht, da ich dann alle Einträge, Favoriten, verfolgte Blogs, Nachrichten und Follower verlieren würde :( Was wäre die beste Lösung, dass die Leute, die mich kennen, meinen Blog nicht mehr sehen ? (Ich denke nämlich, dass sie ein komplett falsches Bild von mir haben werden, da sie mich für eine andere Person halten als die ich bin)

+0
(5) Antworten
KleineInAction

Das Problem hatte ich auch, du kannst die Leute zwar über den Laptop auf tumblr blockieren, jedoch war bei mir der Fall, dass sie deinen Blog Namen einfach suchen und weiter deinen Blog anschauen können, also bringt das wenig, ich würde sie blockieren UND deinen Namen ändern, das ist am sichersten :)

NoNameW

Du kannst wenn überhaupt nur Follower deines Blogs blockieren und ansonsten gibt es nur die Möglichkeit deinen Blog zu löschen, was wohl keine Alternative für dich sein wird. Leider kannst du somit eigentlich nichts machen. Viel Glück!

HalloMoi18

Ich glaubr man kann nur Leute blockieren, die dir folgen, nicht einfach irgendwelche Leute. Wenn sie dir folgen passts ja, dann kannst du sie einfach blockieren. Weiß aber nicht wie das ist, wenn sie sich ausloggen, dann können sie ihn evtl ja noch sehen. Außerdem kannst du deinen Blog mit einem Passwort schützen, dann können nur Leute, die das bestimmtes Passwort kennen, diesen Blog besuchen.

patte09

hi, also Follower blockieren kannst du, wie schon geschrieben, nur bringt das nichts, denn dein Blog ist ja öffentlich, also kann jeder alles lesen, der kein Follower ist. Du hast da auch ein kleinen Denkfehler, wenn ich das so sagen darf. Du denkst, du schreibst etwas privates in einen öffentlichen Blog, das passt nicht zusammen! Leute vom Lesen eines öffentlichen Blogs oder Website abzuhalten, ist ja Zensur. Zudem wird dein Blog wohl auch von Suchmaschinen wie Google gefunden und dort eventuell zu bestimmten Suchanfragen angezeigt, das lässt sich auch nicht verhindern. Wenn du also etwas ganz privates aufschreiben willst, suche dir besser eine andere Möglichkeit, als einen öffentlichen Blog.

Lenamucco

Bring sie einfach um

Antwort hinzufügen