Beruf
bubu1992
3

Truppenwerbung Kann mir sagen was das mit bezug auf die Bundeswehr zu tun hat? Ich konnte leider im Netz nichts finden. Stehe jedenfalls in meinen bewerbungsunterlagen die ich ausfüllen muss.

+0
(4) Antworten
Haribo0

"Viele Wehrpflichtige, die zur Einberufung heranstehen, haben spezielle Vorstellungen, wo und wie sie den Grundwehrdienst, unter Umständen mit anschließendem freiwilligen zusätzlichen Wehrdienst, leisten wollen. Einige von ihnen wenden sich mit ihren Wünschen, z.B. im Rahmen von Werbeveranstaltungen der Bundeswehr, direkt an den Truppenteil, bei dem sie dienen wollen, andere suchen diesen Truppenteil auf oder schreiben ihn an, um ihr Ziel zu erreichen. Die Truppenteile haben in solchen Fällen die Möglichkeit, Wehrpflichtige, die für sie einen Gewinn darstellen würden, dem Kreiswehrersatzamt gezielt zur Einberufung vorzuschlagen. Diese Vorschläge werden als Truppenwerbungen bezeichnet."

xoxoxo88

eine Truppenwebung würde vorliegen wenn du zB. Wehrplichtiger warst und dich auf eine Bestimmte Stelle Bewirbst bei der du beim Chef der Einheit schon vorgesprochen hast. Dieser würde dann eine Art Empfehlungsschreiben ausstellen, das er dich in seiner Einheit haben möchte... das nennt sich dann Truppenwerbung. Es gibt ganz verschiedene Arten an sowas zu kommen. Funktionier beispielsweise auch wenn dich ein Bekannter mit in seine Einheit nimmt und dich dem Chef vorstellt.

Sunshine7834

Truppenwerbung? Das ist so ne Schnupperwoche. Du schaust Dir den Laden an und die schauen Dich an. Wenn es von beiden seiten passt, dann sagen die: Jawohl, den wollen wir haben. So kenn ich das jedenfalls.

Katjuschka1206

Na ja, ich denke mal, das heißt ob du beim Heer, der Marine oder der Luftwaffe dienen möchtst.

Antwort hinzufügen