Eltern
Icetouch121
5

Total verschlafen! (Schule) Hallo, ich habe total verschlafen und bin erst vor einer halben Stunde aufgewacht. Meine Mum ist nicht da und meinen Wecker hab ich wohl überhört. Da die Schule schon um 1 Uhr aus ist und ich dann erst da sein werde, lohnt es sich nicht mehr hinzufahren. Außerdem ist heute eh der letzte Schultag vor den Ferien. Nun zu meiner Frage : Wie formuliere ich / bzw. meine Eltern die Entschuldigung und wie soll ich mich nach den Ferien den Lehrern gegenüber verhalten ? LG

+0
(12) Antworten
PixiGi

Darf ich fragen, wie alt du bist? In der Unterstufe hat man noch richtig Angst vor solch einer Situation, umso weiter du kommst, desto weniger macht das aus. Jeder kann mal verschlafen und keiner wird dir dafür den Kopf abhacken. Schlimmer wäre es, hättest du heute eine Prüfung geschrieben, aber am letzten Tag vor den Ferien macht man eh nichts mehr, wir hatten heute schon um 10:20 Uhr aus. Dass du jetzt nicht mehr hingehen brauchst, versteht sich von selbst, wäre ja völlig unnütz. Sag deinen Eltern, dass du den Wecker wohl überhört hast und lass dir eine Entschuldigung ausstellen(wenn verlangt wird), dann ist der Käse gegessen.

Lemo0ntree36

Hi, sag den Lehrern ruhig, dass du verschlafen hast und nicht mehr kommen konntest. Brauchst keine Angst haben, lass dir eine Entschuldigung schreiben und genieße deine Ferien. PS: In welchem Bundesland lebst du? Bei uns in Hessen sind schon seit Freitag Ferien.

LudwigHagen

Hallo, Das kann jedem mal passieren! Es ist der letzte Schultag, das ist nicht tragisch :) lg ShD

joshua90

Am letzten Schultag ist das so ne Sache ne... Glaube du brauchst da ein ärztlichen Atest, weil das ja ein Tag vor den Ferien ist... Bin mir aber nicht sicher! Wenn du sonst aber nie fehlst und nen vernünftiger Schüler bzw. Schülerin bist, dann schreib ne Entschuldigung mit der Wahrheit, also das du verschlafen hast und entschuldige dich dafür... Kannst ja vielleicht jetzt noch zum Sekretariat anrufen und bescheid geben...

Jacky1567

das ist nicht schlimm das kann jedem mal passieren. Deine Eltern sollen dir einfach eine entschuldigung schreiben. Die lehrer sind auch nur Menschen, die meisten jedenfalls ;), und werden es sicher verstehen liebe grüße jenny

muck1995

Erkläre es genau so wie Du es gerade in Deiner Frage formuliert hast. Und entweder sie schreiben Dir eine Entschuldigung das Du verschlafen hast oder ihr behauptet einfach das Du an dem Tag krank gewesen bist. LG Edelsaphir99

N1Ls14

Sag du hattest Kopfschmerzen. Die Eltern geben dir eine Entschudigung die du nach den Ferien abgibst und verhälst dich völlig normal.

SingleLadyi

Wahrheit ist am besten. Ich hoffe mal für dich dass dir das nicht schon öfters passiert ist sonst könnten die lehrer es als schwänzen sehen

Askkati

Sag das doch einfach deinen Erltern.. Es ist immer am besten ehrlich zu sein

nessi03

Einfach die Wahrheit sagen und hoffen der Lehrer hat ausgeschlafen

einfachnurluis

Sag einfach die Wahrheit.

kontos

Sag dein Wecker hat nicht geklingelt weil die Baterien alle waren. Und deine Lehrer kennen solche Fälle bestimmt da wird die Welt nicht untergehen!;) Deine Entschuldigung könnte so aussehen: Ich .....(Name) entschuldige mich für den 23.12.2014 an der Nichtteilname im Unterricht. ......(dann deine Ausrede) Mit freundlichen Grüßen .....(name, Unterschrift ) .......(Unterschrift deiner Eltern)

Antwort hinzufügen