Beauty
filpflop2000
4

Total kaputte Haare rauswachsen lassen oder abschneiden? Ich habe gestern den groessten fehler meiner haargeschichte begangen. ich habe mir eine dauerwelle machen lassen. meine haare sind voellig hinueber. man konnte sie ziehen wie gummi und haarbueschel rausziehen. es ist grausam. der frisoer hat die haare gleich wieder geglaettet und die schlimmsten stellen rausgeschnitten. fazit: ich habe ca 10cm gesunde haare am ansatz, der rest sieht grausam aus. zwar glatt,aber wenn mans genauer betrachtet,schrecklich... ist es besser, die haare abzuschneiden oder kann ich sie auch rauswachsen lassen? will keine kurzen haare. hab aber angst, dass sich das kaputte eventuell sozusagen hochfrisst....?

+0
(15) Antworten
ABCGirl11

Zu erst einmal vom Friseur Schadensersatz verlangen bzw. Geld zurück. Wenn Haarbüschel ausfallen, dann ist die Dauerwellenflüssigkeit eindeutig nicht richtig gewesen bzw. zu lange eingewirkt. Daß der Friseur dann die Haare noch geglättet hat, grenzt ja an Körperverletzung. Vielleicht kannst Du die Haare mit einer Haaremulsion, die im Haar bleiben kann, knautschen und kneten, so daß die Frisur ein bißchen verstruppelt und verwegen aussieht. Ansonsten peu á peu schneiden lassen - kostenlos von diesem Friseur, falls Du da noch hingehen willst. Alles Gute von wadenbeisser

PLPatrick

Das kaputte Haar wird sich nicht hochfressen!!!! Wasch sie dir seltener, wenn, dann mit einem sehr guten nachfettenden Shampoo und mach dir jedes Mal eine gute Haarpackung. Die Kosten solltest du mit deinem Friseur besprechen - wenn er dieses Desaster zu verantworten hat, soll er auch die Folgekosten tragen. Bevor ich mir die Haare abschneiden lassen würde, wäre das noch eine Chance, sie zu retten

facebook12

Das kenn ich. Hatte ich auch. Ich hab mir zwar keine Dauerwell emachen lassen sondern mir die Haare gefaerbt, aber ich war stark und hab es erst mal bis zu einer ansehnlichen Laenge (Schulterlang) rauswachsen lssen und dann hab ich sie schneiden lassen und es hat sich gelohnt obwohl ich am Anfang geweint habe. Also erst wachsen und dann nur das kaputten weg un dann alle 3 Monate spitzen schniden.

EinwegAccount9

Abschneiden, einmal kaputt immer kaputt. Und das regelmaäßig so alle drei Monate und zwischendurch Pflege, einmal die Woche Haarkur und keine Chemie rein, dann ahszt du in einem halben Jahr wieder gesunde Haare

liabt

auf keinen fall abschneiden ich hatte vor nem halben jahr auch total kaputte harre ich hab mir die schlimsten stränen und die spitzen abschneiden lassen die spitzen hab ich jedem monat nachschneiden lassen wird blos etwas teuer bei mir hatt es meine mutter gemacht sie harr frisöse mal gelernt

Bubblyer

also wenn mans nicht sofort sieht würde ich vllt. nur ganz wenig abschneiden und dann immer wieder n stück rauswachsen lassen und wieder schneiden .

Cheerleader26

auf keinen fall abschneiden hatte auch mal vor nem halben jahr oder so total kaputte harre da ich sie nicht besonders gut geflegt hatte ich hab dann nur die schlimsten stränen rauschneiden lassen und unten ein bischen das 1 mal im monat und jetzt sind sie wieder gut das problem sind dann nur die kosten ich habs von meiner mutter schneiden lassen da sie frisöse mal gelernt hatt

realMaxW

Abschneiden alssen, denn spliss in den haaren frisst sich immer weiter hoch.

Drugkiller

so schwer wie es ist, du wirst ums abschneiden nicht rum kommen!Es gibt auch sooo schöne freche Kurzhaarschnitte.

LisaBayer

am besten wäre ja abschneiden, aber da du das nicht willst solltest du jeden monat zum frisoer gehen und ca. die halbe länge deines Zeigefingers abschneiden lassen und bis sie wieder heil sind aufgarkeinen fall strapazieren.

Lol01

schneide die Haare ab ,ganz einfach

kiaora

Lass sie dir abschneiden. Lieber eine schöne Kurzhaarfrisur als total kaputte lange Haare.

minia5

schneiden!

Ninaaa19

Genau das denke ich auch, dass es sich "hochfrisst". Ich würde sie abschneiden.

jbernd11

Such Dir einen anständigen Friseur!

Antwort hinzufügen