Berufskolleg
Zabuzaku
6

SPOTIFY - ja? nein? gut? schlecht? Hallo, ich überlege mir, Spotify zu holen. Lohnt es sich wirklich, bitte Vorteile und Nachteile auflisten, die ihr gemacht habt. Oder gibt es bessere Alternativen? Bitte alle Erfahrungen und Meinung in die Antworten klatschen, danke :D

+0
(8) Antworten
MarcelPlayGames

Du brauchst im 1. Halbjahr (Baden-Württemberg) mindestens einen Hauptfachschnitt von 3,333. Wenn du 3,5 oder schlechter bist, wirst du der Schule verwiesen und darfst kein kaufmännisches Berufskolleg in Deutschland mehr besuchen. Allerdings kannst du nach dem Halbjahr einen Wiederaufnahmeantrag stellen und wirst mit Glück nicht geschmissen. Wenn du nicht mindestens 3,7 hast, würde ich nicht mehr weiter machen, weil im BK II zieht der Unterricht ziemlich an!

DCOPLover

Würde ich dir auch raten Lohnt sich echt weil spotify dir auch ähnliche Künstler vorschlägt so ahb ich schon so eingie coole Bands gefunden ein nachteil ist jedoch das einige Bands bzw Plattenlabls noch nicht ihr ok gegeben haben. Die werbung stört einen mit der zeit auch stark aber es ist ja for free Es ist auch ne gute Alternative zum musik hören über den win Mediaplayer (kannst alle lokalen titel abspielen und auch playlisten erstellen ) wenn man zahlt dann ist wohl auch die Qualität besser aber das kann ich nicht beurteilen : / Chris

SGE2000

vorteile: sogut wie alle lieder kostenlos hören, lieder aus itunes werden dort auch angezeigt,anzeigen von ähnlichen künstlern, man kann listen erstellen, feunden folgen, usw nachteile: zwischendurch mal werbung sonst bin ich echt super zufrieden:)

jwiykfkls

Klar lohnt es sich ... Du hast Legal und für umsonst ziemlich viel Musik(eigentlich so gut wie alles) ... Nur die Künstler verdienen daran weniger , als wenn du ihre CDs kaufen würdest... Aber desto mehr Menschen Spotify nutzen desto mehr werden die Werbefirmen auch dafür bezahlen , und desto mehr verdienen auch die Künstler , also von daher... Außerdem kannst du Künstlern folgen so , dass du jedesmal wenn sie was neues bringen sofort davon erfährst.

LianDiLauro

Ich nutze es mit Premium und kann es nur empfehlen. Man kann wirklich so gut wie jedes Lied (oft die unmöglichsten Sachen) finden und in Sekunden anhören. Man kann Playlists erstellen und mit Premium auch offline hören, also dazu braucht man keine Internetverbindung. Die Qualität ist sehr gut, nicht wie etwa bei Youtube. Nachteil sind die 10€ im Monat, was ich aber gerne dafür investiere. Denn so einfach kommt man nicht in diesem Maße an Musik.

Clomki

Spotify ist klasse und sogar besser als simfy. Immer mehr Bands geben Spotify die Rechte ihre Musik zu streamen. Metallica z.B.

kriska

Du brauchst kein Premium. Spotivy ist eig. super, bloß meld dich nicht über Facebook an, sonst verknüpft es zu viele Dateien miteinander. Sonst kan ich es nur empfehlen!

valepalermo

Vorteile: Alle lieder gratis, unglaubliche auswahl, playlisten, etc... Nachteile: Werbung (vor allem immer diese Schlager-Werbung wenn ich am Metal hören bin ^^), zieht ziemlich viel vom internet (ich hab nur w-lan und kann kein online spiel mehr spielen wenn das nebenbei läuft, hab ne eigentlich gute 6k leitung)

Antwort hinzufügen