Ex Freundin
PanCake98
17

sex nach trennung meine geschichte habe ich schon geposted: Beziehung beendet. 2. Chance möglich? kurz zusammengefasst: beziehung lief super, dann viel streit, ich hab schlussgemacht, will sie wieder zurück, sie will nicht, weil sie zweifel hat, obs klappt, liebt mich aber noch, sie wills eventuell irgendwann nochmal probieren. seit der trennung haben wir uns einige male getroffen, bei 3 der treffen hatten wir auch sex. nach dem letzten mal sex (der extrem gut war) fing sie plötzlich an zu weinen. ich hab sie gefragt warum, darauf meint sie: sie liebt mich noch so sehr. der sex tut ihr im nachhinein aber weh (seelisch). nach dem sex bat sie mich zu gehen. meine frage: ist das fürs wiederzusammekommen ein gutes oder schlechtes zeichen? gut weil: ihr es noch gefällt mit mir zusammen zu sein u sex zu haben? das weinen ein zeichen ist dass sie es vermisst u wiederhaben will? schlecht weil: sie weint weil sie sich innerlich vllt doch schon damit abgefunden hat dass für immer schluss ist? oder weint sie nur aus verzweiflung weil sie überhaupt nich weiss was sie denken soll? also was hat das für eine bedeutung? auch die frauen was dazu sagen was sie denken. danke

+1
(13) Antworten
jojo9797

Versucht darüber zureden, es sind fehler damals passiert und jeder hat etwas beigetragen bis eben, du es beendet hast. Du siehst ein das es ein Fehler war und ihr landet immer Bett. Zufall kann das keiner sein, denn eine Frau, wenn sie nicht irgendwas spüren würde, würde sie es nicht zulassen. Zeige ihr, das sie dir wichtig ist und versucht wieder einander zu finden. Viel Glück

LucaRocks

Ich denke sie hat einfach angst. Du hast dich von ihr getrennt und das verkraftet sie nicht. Vielleicht gibst du ihr das gefühl, du spielst mit ihr. Jedenfalls ist das alles zuviel für sie. Sie braucht erstmal Abstand, kann ihn aber nicht halten. Sie merkt das aber nach dem Sex, wenn sie dich rausschmeißt. Du hast sie offensichtlich so tief verletzt, dass sie nicht einfach so mit dir schlafen kann, ohne sich selbst billig, betrogen, allein, unsicher etc. vorzukommen. Respektiere diese zeichen und rede mit ihr darüber! Sag ihr auch, warum du wieder mit ihr zusammen sein willst, was sich geändert hat, und mach ihr durch gesten und situationen deutlich, dass sie in deinen augen wertvoll ist und du aus der Trennung gelernt hast. Noch sone trennung verträgt sie einfach nicht.

Maedchen94

das ist für mich leider kein gutes zeichen. sie ist eher "rückfällig" weil sie dich ja noch liebt. aber sie kann einfach nicht mehr mit dir zusammen sein. deswegen hatte sie auch verständlicherweise so ein schlchtes gewissen. so eine trennung ist nicht immer einfach..

Elliwillwissen

ich denke das ist ein hin und her bei ihr zwischen kopf und gefühl kann mir vorstellen, dass sie gerne wieder eine beziehung möchte, das sie dich liebt und mit dir zusammen sein will - das gefühlsmäßig aber vom Kopf her sich denkt, es gibt nur streit, es wäre besser getrennt zu sein, es hätte vlt keinen sinn mehr... Es wäre sinnvoll sie mal zu fragen was sie denkt, ob sie dich noch liebt und nicht mehr an ein zusammen sein glaubt, das es klappen würde oder warum sie so hin und hergerissen ist. generell glaube ich aber, dadurch das sie auch sagt sie liebt dich noch - ist noch nix verloren ;)

ppgfanxDD

"Sie weint nur aus verzweiflung, weil sie überhaupt nicht weiß, was sie denken soll." ich denke, du hast hast chancen, aber nur sehr geringe. kommt drauf an, was genau vorher alles passiert ist. war selber mal in so ner blöden situation (vor ca. 11 jahren). hatte mit meiner 2. großen liebe schluß gemacht und im laufe der nächsten monate doch immer wieder mal s.ex mit ihm. er hat mich auch gefragt, ob ich ihm nochmal ne chance geben möchte, aber aus bestimmten gründen wollte ich auf gar keinen fall mehr eine echte beziehung mit ihm, auch wenn ich mit ihm alle paar wochen noch schlief. ... allerdings hat es mir jedesmal unheimlich weh getan, wenn der abend wieder rum war. ich habe allerdings versucht, daß niemand was merkt. bevor ich nach hause kam (lebte noch bei meinen eltern) bin ich sogar einmal bestimmt ne stunde um den block gelaufen um meine gedanken und tränen unter kontrolle zu bekommen. als ich ein halbes jahr später mit meinem jetzigen mann zusammengekommen bin, habe ich den kontakt komplett abgebrochen, was auch das beste war, um endlich einen schlußstrich ziehen zu können.

KawaiiMonster

Hier eine Frau: Also bei mir ist es so, das Sex mir sehr viel bedeutet und wenn ich Sex habe obwohl schon Schluss ist würde es mich total fertig machen (wie deine Freundin wahrscheinlich) weil man als Frau schnell denkt, der will mich doch eh nur zum Sex. Aber wenn sie dir sagt, sie liebt dich noch, wird das auch die Wahrheit sein und das kann ein gutes Zeichen sein. Zeig ihr wie gerne du Zeit mit ihr verbringst, sag ihr das du sie noch liebst und zeig ihr das auch durch Gesten wie Komplimente etc. Versuch sie an die schönen Zeiten zu erinnern. Wenn sie sieht, wie ernst es dir ist, wird sie vielleicht nicht mehr zu viel darüber nachdenken ob es nochmal klappt. Aber so wie sich das anhört, hast du noch gute Karten ;) Viel Glück =)

Sapfire

Beziehung hin und her: Warum braucht das Kind einen Namen? Trefft Euch, macht dabei was Ihr wollt, aber lasst Euch los. Meine Meinung: Das Ihr beide eigentlich wegen bestehender Eifersuchtsprobleme überhaupt noch nicht reif für eine dauerhafte Beziehung seid.

Regenschirm12

ich denke, sie ist innerlich zerrissen und wägt immer noch ab, das sie bedenken hat. einfach abwarten,sie wird halt noch zeit für eine entscheidung brauchen. und mein bauch sagt, es sieht ganz gut für dich aus.

questionman199

Wichtig wäre ja für Euch mal zu klären ob so ein Streit, wie ihr ihn gehabt habt in Zukunft nicht vermeidbar wäre. Nur in Gesprächen kann man herausfinden ob es noch eine Chance gibt.

Barbas666

Ich würde ihr ganz nett und lieb sagen das ich den kontakt zu ihr abbrechen möchte, ich liebe sie zwar noch aber beim letzten mal hätte ich gesehn wie weh ihr das tat und man könne nie abschließen wenn man sich liebe aber immernoch sex machen würde und sich treffen würde. Dann wird sie endweder zurück kommen oder weg bleiben, alles in allem hätte ich auf so ne verwirrte frau die net weiß was sie will keinen bock

Boyka1998

Sie hat geweint, weil ihr das im Herzen weh getan hat. Erst machst du Schluss, dann schläfst du mit ihr? Was soll das? Lass sie in Ruhe. wenn es viel Streit gab, geht es nicht mehr.

leilamaus123

Hoch interessant Ihre seltsamen Vorlieben - aber was haben die auf dieser Plattform zu suchen? Können Sie Ihr eigenwilliges Liebesleben nicht schlicht und einfach diskret für sich behalten?

JoachimWeigler

Verzweiflung, sicherlich. Was hilft es, wenn es sexuell super klappt, sie Gefühle für Dich hat, aber die Kommunikation zweifelhaft ist? Dann vergeht irgendwann sogar die Lust auf Sex. Also muss der Ansatz ganz woanders sein, damit es eine Chance gibt, Wie kann sie sicher sein, dass Du nicht wieder Schluß machst? Ihr die zu geben, wird Deine Aufgabe sein.

Antwort hinzufügen