Gymnasium
MiuSeaki
8

realschulabschluss nach abbruch nach 10. klasse Gymnasium?! Hallo! Ich würde gerne etwas wissen. Wenn man nach der 10. Klasse das Gymnasium abbricht, hat man dann automatisch den realabschluss oder muss man noch einen test zur mittleren reife schreiben? Danke schon mal! :)

+0
(3) Antworten
kabuul

nein, hat man nicht, da es seit ein paar Jahren keine ZKs (Zentrale Klassenarbeiten) mehr gibt auf den Gymnasien. Diese galten gleich wie ein Realschulabschluss, aber da es die nicht mehr gibt, müsstest du eine Prüfung ablegen, die jedoch verhältnistechnisch zum Gymnasium sehr leicht sein soll, was ich so gehört habe... ;)

amirbkle4

das müsste gehen, würde aber mal an deiner stelle den schulleiter oder so fragen, kommt ja manchmal auch auf die schule an ... aber Gymnasium abbrechen? ganz ehrlich, ich will dir nicht reinreden, aber das ist echt (sorry) dämlich, wenn du nicht nen verdammt guten grund hast! und ganz automatisch kriegste nichts nachm abbruch :)

Bekiristdumm1

Ja man besitzt die Mittlere Reife allerdings kommt essowieso eher darauf an mit welchen noten du abgeschlossen hast. Ein bewerber mit einen 2.3 Realschulabschluss wird eher genommen als ein Gymnasialabrecher mit schlechten Schnitt,ich könnte jetzt noch näher drauf eingehen wenn du willst aber deine frage ist denke ich schon beantwortet. mfg TunfischToni

Antwort hinzufügen