Gesundheit
MTOZOCKER
24

Meine Mama sagt ich sei viel zu dick .. Hallo .. Ich und meine Mama haben eigentlich ein gutes Verhältnis. Aber zurzeit nicht. Sie sagt immer ich sei viel zu dick. Ich habe aber ein normal Gewicht .. Heute am essenstisch sagte sie Du hast sehr viel zugenommen und gehst immer mehr auseinander (ich habe kein bisschen zugenommen) auch vor meinen Freunden macht sie kein Halt,sie sagt immer Du bist dick guck mal dein Bauch an schämst du dich nicht? Ich habe auch kein selbstbewusst sein mehr.. Im Sommer habe ich lange Sachen an und zuhause auch. Aber immer bekomme ich so Sachen ins Gesicht gesagt mich macht das sehr fertig und meine Mama ist es eigentlich egal. Mein Papa hat das mit bekommen und sagte er will dazu nichts sagen. Eigentlich steht da auch nie jemand hinter mir, wenn es nach meiner mama ging durfte ich kein Gramm Speck an mir haben obwohl sie selbst etwas dicker ist.. Eigentlich fühle ich mich wohl in meinem Körper. Und habe es ihr gesagt aber ich bekam zu Antwort "mir gefällt es nicht pass auf was du isst und jetzt bekommst du nur noch die Hälfte." eigentlich esse ich nur zu mittag und abends .. Und das auch nicht wirklich viel .. Und wenn ich mich durchsetze heißt es ich sei undankbar. Obwohl ich auch sehr viel für meine mama mache wenn ich aufstehe mach ich den Haushalt und die kleine .. Es tut mir echt weh und macht mich auch sehr fertig.. Ich überlege schon ob es besser wäre nicht viel essen und sehr dünn zu sein damit es besser wird .. Habt ihr vielleicht ein paar ideen ?

+2
(7) Antworten
KeineAhnung420

Wenn du ein foto deines korpers mit tshirt und leggins oder so zeigst und vlt ein foto deines handrücken könnte man dor dagen ob du abnehmen solldt (übergewicht ist ungesund genauso wie wenn man zu wenig auf dem rippen hat es sei denn man isst normal viel und macht sport)

nobsbert

Es klingt fast so, als hätte Deine Mutter entweder ein Essstörung oder eine Körperbildstörung - nur, dass sie diese nicht an sich selbst auslebt, sondern an Dir. Sehr merkwürdig - und SEHR unfair! An Deiner Stelle würde ich mich mal in aller Ruhe mit ihr hinsetzen, wenn keiner stört oder weg muss. Hast Du vielleicht eine Freundin, eine Tante oder Kusine, die Dir bei diesem Gespräch "den Rücken stärken" könnte? Dann würde ich ihr sagen, dass Du immer genau gleich viel wiegst und das sei nicht extrem wenig (wer muss schon mager sein?) aber auch nicht zu viel und Dir ginge es gut damit. Und sie solle mit den Kommentaren zu Deinem Essverhalten bitte aufhören. Falls sie irrational reagiert und z.B. rumschreit, würde ich einen Termin in einer Erziehungsberatung machen. In vielen Städten gibt es das kostenlos, von der Diakonie, Caritas oder der Kommune, manchmal auch bei pro-familia. Und zwar nicht wegen Deiner, sondern wegen IHRER Erziehung, damit sie kapiert, dass sie Unfug erzählt. Wenn ihr eine "Respektperson" das sagt, dann glaubt sie das vielleicht eher. Alternativ käme noch eine Kinderärztin oder Hausärztin in Frage.

Squarox

Ideen... nicht wirklich - kann Dir nur sagen, dass das Verhalten von Deiner Mutter extrem unfair und zerstörerisch Dir gegenüber ist. Du schreibst ihr habt sonst ein gutes Verhältnis... nein ihr habt kein gutes Verhältnis wenn sie sowas zu Dir sagt und Dir sogar während des Essens ständig ein schlechtes Gewissen macht - eine Essstörung ist somit vorprogrammiert. Du solltest mit Verwandten darüber reden, damit diese sie ansprechen und sie bitten dieses Verhalten zu unterlassen. Auch Du solltest dafür kein Verständnis zeigen und Dich wortstark und wenn nötig laut gegen diese Übergriffe zur Wehr setzen.

LucSkyshadow

Wenn deine Mutter, wie du schreibst, selbst zu viel auf den Rippen hat wird es eher so sein, dass sie mit ihrem eigenen Körper nicht zufrieden ist. Und dann lässt sie ihren Frust an dir ab. Gibt es irgendeinen Freund oder Freundin, Großeltern   in der Familie auf die sie hört ? Dann versuch die Person doch mal dazu zu bringen, mit deiner Mutter zu sprechen. Oder vertrau dich eurem Vertrauenslehrer an.

voerbe

Ich würde versuchen mit ihr darüber zu reden, beschreibe ihr doch wie du dich fühlst wenn sie so was zu dir sagt. Wenn deine mutter allerdings immernoch so was sagt dann musst du vllt mal klipp und klar sagen: Mama ich bin nicht dick und ich fühle mich wohl in meinem Körper! Wenn du so weiter machst und solche Dinge zu mir sagst werde ich irgendwann Magersüchtig sein und kein Selbstwert Gefühl mehr haben und DAS ist dann deine Schuld! Also hör bitte auf mich so zu verletzen

Bulidu

wieviel wiegst du denn., deine mutter ist wirklich nicht nett zu dir, das würde ich ihr mal sagen.

honeybearx3

Wie groß, schwer und alt bist Du denn?

Antwort hinzufügen