Familie
OvertheTop
1

Mein Sohn hat zum wiederholten male seine Oma bestohlen. Sollen wir ihn jetzt endlich anzeigen? vergangenes jahr anfang dezember hat mein sohn (er wohnt bei seiner oma) oma´s sparbuch geklaut und zusammen mit seiner freundin abgeräumt. meine schwiegermutter wollte ihm da nicht anzeigen. wir haben dann eine interne regelung getroffen: das fehlende geld von seinem sparbuch(wo er selber erst mit 25 rann kann ) zu oma´s konto, sein roller wurde für ein halbes jahr konfiziert und sein internetanschluß gekappt. nun hat er auf oma´s name und konto für einige tausend € "eingekauft" ist das jetzt der tropfen den das faß zum überlaufen bringt?

+0
(30) Antworten
shizzlemaizzle

Ihr müsst ihn härter bestrafen, so das er merkt das er ein fehler gemacht hat. ich weiss zwar nicht wie alt dein sohn ist, weil wenn er noch zu jung ist bringt es nicht ihn anzuzeigen. Weil erst ab 14j kann er ins jugendgefängniss. Und überlegt mal ob ihr euren eigenen Sohn anzeigen könnt. Sonst sagt ihm, wenn er nicht aufhört muss er ins Heim. Fragt ihn mal warum er das eigentlich macht. Einige machen es um aufmerksamkeit zu bekommen

Liliana3110

Ich glaube nicht, dass Anzeige in dem Alter viel bewirkt. Ihr solltet selbstverständlich mit Konsequenzen durchgreifen, aber ob da eine Anzeige sinnvoll ist? Wie wäre es, wenn Oma sich durchsetzt, dass er nicht mehr bei ihr wohnen darf (für mindestens 1 Jahr). Ich denke mal, das würde ihn schon sehr treffen. Zusätzlich kann man ja noch von ihm verlangen, dass er so und so viele Aufgaben im Haushalt absolvieren muss.

Blume2102200

auf jeden Fall wenn ihr jetzt nichts unternehmt dann geht das so weiter er scheint aus euren internen regelungen nichts gelernt zu haben auch wenn es hart ist den eigenen Sohn/Enkel anzuzeigen aber es muß was passieren

Perfectzen

Ich denke jetzt ist das Maß voll, die letzten Sanktionen scheinen ihn nicht zum Umdenken bewegt zu haben.Um für seine Zukunft schlimmeres zu vermeiden, wenn das überhaupt noch möglich ist, braucht er einen gehörigen Denkzettel....

sarahlein8888

Die Beantwortung der Frage hängt auch vom Alter des Sohnes ab. Es scheint aber einiges an kriminieller Energie vorhanden zu sein, und ich hoffe Ihr seid euch im klaren darüber, dass eure bisherigen Maßnahmen offenbar keinen Erfolg hatten.

WIKIDE

Allerdings, macht ihm mal klar, dass sowas nicht nur Diebstahl sondern auch noch Betrug ist, wenn er auf einen anderen Namen bestellt. Scheinbar braucht er mal einen etwas direkteren Hinweis, sonst lernt er es nicht.

ClickRemziCG

Ich denke, Anzeige sollte keine Alternative sein! Familieninterna sollten in der Familie gelöst werden. Jedenfalls soll er mit Zinsen zurückzahlen, was er sich widerrechtlich genommen hat. Und er sollte sich auch rechtfertigen müssen, warum das passiert ist....

erakc

Ich finde gut, daß Ihr Euch darüber Gedanken macht! Wenn er noch nicht volljährig ist, würde ich mit jemanden vom Jugendamt reden, um eine geeinete Lösung finden! Ansonsten würde ich den jungen Mann anzeigen! Das ist kein kleines Delikt mehr!!!

Maria3133

ich würde ihn bei der Oma vor die Tür setzen und das mit den Betrag wieder so handhaben, also von seinem Geld zurück zur Oma. Er scheint ja schon so alt und vernünftig zu sein dass er mal unter Beweiss stellen kann wie er klar kommt...

Silbermoewe62

anzeigen na ja wenn es garnicht mehr anders geht würde ich es tuhn denn dann weiß er erst mal was er getahn hat es geht ja nicht nur um 10 euro na aber was ihr wircklich macht ist eure sache da kann keiner helfen

MinerLP3000

Mit "Oma beklauen" fängt es an. Dann folgen Einbrüche, Diebstähle usw. Das ist bei manchen Leuten so vorprogrammiert. Da helfen auch keine Strafen. Irgendwann landet er im Gefängnis...

aroundtheworld

ja allerdings familie beklauen ist ja wohl das letzte. die oma tut mir leid , jetzt sollte er mal sein handeln polizeilich verantworten. oma soll ihn rausschmeissen.

schalkejerry99

Könnte es sein, dass das Verhalten Deines Sohnes eine Art Hilferuf darstellt? Ich kenne nicht Eure persönliche Situation, aber es stellt sich doch irgendwie die Frage, warum wohnt er bei der Oma und nicht bei Dir/Euch? Vielleicht solltest Du mal einiges überdenken? Strafen helfen da wenig, Dein Sohn muss sich akzeptiert und angenommen fühlen!

Rider95

ich würde das alles vom taschengeld bezahlen lassen. das schmerzt mehr. er kann sich ja mit zeitungen austragen was dazuverdienen!

ck1802

ich würde nicht anzeigen, es gibt bestimmt andere lösungen, das eigene kind ist etwas einmaliges, versucht eine gut einigung.

AoOoMA

das würde ich auf jeden fall, denn anscheinend nutzt alles andere nichts mehr!

Epoch

diebstahl ist immerhin eine straftat und wenn der enkel der oma geld klaut..das geht doch nicht! er sollte mal sehen dass man sowas nicht macht!

casillas195

scheiß antiautoritäre erziehung. das ist die quittung dafür. der sollte mal richtig was auf die pfoten bekommen, dann vergeht ihm das klauen.

MarcEasd

ja, anzeigen. damit er lernt dass es auch konsequenzen gibt.

stellacadenteli

Ich würde vorher mit dem Jugendamt sprechen.

Anna2707lilu4e

Naja auf jeden!? Das is ja wohl die oberfrechheit? Ist die Oma deine Mutter oder die von deiner Frau? Aber das geht echt zu weit. Am in Knast mit dem eh -.- Der soll mal LERNEN zu was sowas führen kann!

cosplay97

anzeigen ber schnell , das geht icht

Buffer007

Ja. Find ich schon. Wie alt ist das Bürschlein? Das ist Betrug...

ibimsv

Findest Du keine andere lösung als deinen Sohn anzuzeigen?! Ich bin mir sicher es gibt einige Wege.

Risikojunkie

auf was wartet ihr denn? auf den Geistesblitz der in der Nacht kommt?? wie soller es sonst begreifen und im Berufsleben fasst ihn auch keiner mit Samthandschuhen an!!

pinkLilaBlume

Was soll das bringen,den eigenen Sohn anzuzeigen?Bringt ihn dazu in eine Therapie zu gehen,im Knast lernt er noch schlimmeres!

jojokpop

so hart wie es klingt ja. Wenn er schon bei der Oma keine Rücksicht nimmt welche Taten werden folgen???

MrSmileNo1

anzeigen - trauriger fall

MRMentos

http://www.youtube.com/watch?v=8zD6iAjJAb8&feature=PlayList&p=6A8BCC13259B4E3E&playnext=1&playnext_from=PL&index=26

milenamarie

Das könnt nur ihr entscheiden.

Antwort hinzufügen