krank
janine7777
1

Krank und trotzdem ins Fitnessstudio? Guten morgen, ich hab seit 2 Tagen ziemliche Halsschmerzen und merk dass da was im anmarsch ist also kranktechnisch, würdest ihr da trotzdem ins Fitness gehen? Ich weiß nich genau ob das den Körper nicht mehr schwächt? Grüße

+0
(12) Antworten
MissLulu

Ich würde Dir empfehlen, in einer akuten Krankheitsphase auf Sport zu verzichten, um Deinen Körper nicht noch mehr zu schwächen.

wildwasserfee

NICHT hingehen. Dein Körper braucht jetzt Ruhe. Im Extremfall könntest Du Dir einen ernsthaften und nicht mehr zu reparierenden Schaden am Herzen zufügen.

kikey153

Genau so ist es, ich würde Kraftanstrengung vermeiden, schwächt den Körper noch mehr. Laß es und kurier Dich erst aus. Gute Besserung

JungerMensch1

Krank zu trainieren bringt überhaupt nichts und dehnt die Krankheit nur aus und schadet deinem Körper! Werde erstmal wieder richtig gesund und fange dann erst wieder an Sport zu machen. Gute Besserung!

tami30

Würde ich nicht machen, da sich die entzündung "aufs herz legen" kann. Das kann Spätfolgen haben, die du jetzt noch nicht absehen kannst...

Maxiking94

denk doch auch mal an die vielen anderen, die du moeglicherweise anstecken koenntest!

Jakuzzle

nicht ins Fitness gehen. Der Koerper braucht jetzt die Kraefte um gegen die Krankheit anzugehen.

Flo351

Ich würde an Deiner Stelle nicht gehen, damit machst Du wahrscheinlich mehr schlecht wie gut.

mermaidgirly

den Gesunden zuliebe zuhause bleiben

HlEAlRiX

Nein, das soll sogar wirklich gefährlich sein...frag mich bitte jetzt nicht warum, aber lass es lieber!

Seahaven123

erst aus kurieren dann wieder fitness!

flappergirl00

Ich würde erstmal aussetzen.

Antwort hinzufügen