Kleinkind
EinStuhl
2

Kleinkind hat Pflaumenkern verschluckt, was tun? Mein fast 2 jähriges Mädchen hat gerade einen Pflaumenkern verschluckt. Sie isst immer etwas gierig u hat ihn einfach mit verschluckt. Muss ich jetzt Angst habe ? (Hab ich eh, deshalb schreib ich hier.) Aber muss ich Panik schieben? Kann der bei einen so kleinen Kind überhaupt ausgeschieden werden? Bitte keine Vermutungen schreiben - danke.

+0
(20) Antworten
JanaFeatCookie

Ich möchte keine Diagnose stellen, aus Erfahrung weiß ich, dass Kirschkerne bei einem etwa gleichaltrigem Kind wieder problemlos ausgeschieden wurden. Vielleicht beruhigt Dich das. Beobachte die Kleine, bei Schmerzen oder Auffälligkeiten gehe zum Arzt.

HalloDuDa123456

Also ich habe mal den ärztlichen Rat bekommen, mit verschluckten Kernen bei Kleinkindern immer den Arzt zu kontaktieren. Machmal kann es nämlich vorkommen, das diese Kerne (z.B. von Mandarinen) in die Lunge geraten und dort aber zuerst keine Beschwerde verursachen. Bei Pflaumenkernen halte ich das aber für unwahrscheinlich, da sie recht groß sind. Ansonsten gilt: Wenn Du Dir unsicher bist, ruf den Kinderarzt an und frag nach!

Mariana345

ruf doch schnell mal beim kinderarzt an - der wird es dir mit garantie sagen können! - heute ist freitag & das wochenede steht vor der tür. kläre das lieber jetzt, dann kannst du beruigt ins wochenende gehen.

ShyAyumi

natürlich scheidet das kind den aus. oder er wird im magen verdaut. denk mal nach, im magen sind so starke säuren enthalten die nur dort effektiv sind, auf der offenen haut würden die dich sogar ätzen

LukeZz4

Ich denke das Sie sich keine Sorgen machen muessen.Der Kern wird auf normalem Weg wieder ausgeschieden.Sollte das Kind Beschwerden bekommen koennen Sie immer noch einen Arzt aufsuchen. Es ist OK wenn Sie sich Sorgen machen.

sepp78

Keine Sorge, der Kommt auf ganz natürlichem Weg wieder raus. Er ist rundlich und dürfte somit niergends hängen bleiben.

k6y6s6

nix normalerweiße kommte es ganz natürlich wieder raus^^ oder der blinddarm macht seine arbeit...nur bei bauchschmerzen würde ich dann etwas aufpassen^^

nike96

Wenn der Kern nicht zu groß ist, dann sollte er auf natürlichem Wege wieder zum Vorschein kommen.

Janein0880

Keine Sorge alles was reinkommt ,kommt auch wieder raus.Bei meiner Tochter mit 2 Jahren war es ne Pommes Gabel.Mir ging es so wie Dir ,hatte auch Angst aber wenn Sie Schmezen hat sofort zum Arzt sonst abwarten....

Kimm99Y

Du solltest nur aufpassen das der vorfall nicht mit einem Pfirsich kern passiert :D

SabrinaaMark

Ruf beim Kinderarzt an. Dein Kind ist nicht das Erste mit sowas!

lillyputaner

Ach was da brauchste keine Angst haben! Ich würd das Kind halt ein bisschen beobachten aber da passiert eigentlich nix ;) Genau so wie bei einem Erwachsenen auch wird der Pflaumenkern ganz normal ausgeschieden

Elliegarrido

ich würde klar zum arzt gehen...

umdasgehts

Der wird den natürlichen Weg nach draußen finden, das macht nichts....

MarcoM16

RUF IM Krankenhaus an und frag nach!

Irinadia

wird mit dem stuhl ausgeschieden, keine panik

7bamroland

der Kern ist kleiner als das was ein kleinkind sonst so zu tage bringt.

1Sylla

warten bis der kern unten wieder raus kommt.

bienchenACP

Keine Bange, ist nicht weiter schlimm

smack

also wenn du so eine angst hast warum fragst du hier und rufst nicht einen Arzt an???

Antwort hinzufügen