Katze
MCForRaelzzz
5

Kater erbricht Wurm. Mein Kater hat gerade den Flur vollgebrochen (Sehr ärgerlich jetzt noch sauber gemacht zu haben). Dabei fiel mir auf das sich in einem Bröckchenhaufen ein weisser Wurm bewegte der etwa so groß wie ein Regenwurm ist aber sehr flach. War ekelhaft genug eben, den Kater habe ich auch erstmal raus geschmissen. Wenn ich mich wieder beruhigt habe werde ich mir bestimmt Sorgen wegen den Wurm machen, was war das für einer? Ist er ihn ihm gewachsen oder hat er ihn so komplett mit irgendeinem Ungeziefer gefressen? Aber dann müsste er ja kaputt sein, aber er war vollständig. Aber das alles in der Toilette entsorgt, ich wollte euch ein Foto ersparen.

+0
(14) Antworten
Zomby

Weiß und abgeplattet klingt nach Bandwurm. Wenn Dein Kater Mäuse frißt, sollte er regelmäßig entwurmt werden. Der Tierarzt hat Präparate, die einfach zu verabreichen sind. Den Kater jedoch "rauszuschmeißen" wegen des Malheurs ist ungerecht, er konnte ja nicht anders. Wenn Würmer schon erbrochen werden, ist die Katze voll davon... ein ernstzunehmendes Problem!!!

joopi

Ohje, das ist bestimmt gefährlich! Ich würde mich umgehend zum Arzt begeben und mich durchchecken lassen. Bandwürmer kriegt man ganz leicht. Igitt, stell Dir mal vor, Du hast vielleicht so ein ekliges Ding in Dir. Oder sogar mehr als einen! Schüttel! Vielleicht hilft die Vorstellung Dir ja, Dich mal ein bisschen mehr um die Gesundheit deines Katers zu kümmern ;o)

Bossman1990

Der Kater hat nichts falsch gemacht... Er hat sich erbrochen weil es nicht anders ging und der Körper sich gegen den Wurm zu wehren versucht. Ich muss meine Katze (Freigänger) alle 3 Monate entwurmen und habe schon ganz andere Bandwurmexemplare gesehen - eher so lang wie mein Unterarm würg. Der Katze geht es überhaupt nicht gut wenn sie einen Wurm hat, wenn sie ihn schon erbricht ist es schon recht weit fortgeschritten. Theoretisch kannst du dich anstecken - wenn die Katze sich den Hintern leckt wo grade Bandwurmeier ausgeschieden wurden und dann dich leckt - und du dir selbst mit der geleckten Stelle an den Mund fasst und so Bandwurmeier aufnimmst. Es muss also schon recht viele Zufälle geben damit du dich ansteckst, ist aber theoretisch möglich. Ich habe mir allerdings auch noch keinen Wurm geholt und mit normaler Hygiene ist das auch recht unwahrscheinlich. Entwurme denk Kater und halte in Zukunft die Augen auf.

MrsW0NDERFUL

Es gibt bestimmte "wurmkuren" die man beim tierarzt verschreibenlassen kann... damit die katze nicht an solchen würmern erkrankt. das nimmt meine katze auch un sie hatte noch nie sowas in der art ! es könnte aber auch was anderes sein weil der wurm ja so groß war o.O

Butterflyyy09

ich mag gar nicht alles lesen, ich weiss aber dass auch eine katze entwurmt werden muss (sollte). das gehört eben einfach zur tierhaltung dazu.

Mrgeilo09

Du solltest mit ihm eine wurmkur machen, Medikament und weiteren Rat gibt dir dein Tierarzt

Sagedrake

Kann sich eigentlich nur um einen Bandwurm handeln ,gleich morgen Wurmkur machen und Arzt fragen ob das reicht. LG Sikas

prettyndlittle

Ich fasse es nicht. Deinem armen Kater geht es nicht gut, und du schmeisst ihn noch raus ??!! Geh jetzt erst mal sofort zum Tieratzt und beschreib diesen Wurm. Wann hast du zum letzten Mal eine Wurmkurm mit dem armen Tier gemacht. Wahrscheinlichnoch nie oder ? Dr Tierarzt wird dann das entsprechene Mittel geben. Und lass den armen Kater sofort wieder rein !!

RedFire2000

Unglaublich das so ein Mensch sich ein Tier hält?!?! Dem sollte man den Kater sofort wegnehmen! Das arme Tier kotzt nen Bandwurm wahrscheinlich im fortgeschrittenem Stadium aus ...und was macht der Halter? Er schmeisst den Kater aus dem Haus und regt sich darüber auf das Erbrochene zu entfernen ???? Kopfschüttel für mich der auch einen kleinen Kater hat einfach unbegreiflich? Für solche Fälle gibt es übrigens noch den Tierärztl.Notdienst den man anrufen kann! Fürs nächste mal NR. steht im Internet!!!!

Balou1205

Wann hast du den Kater das letzte mal entwurmt? War es ein Wurmmittel gegen alle Arten von Flöhen?

iFalkenauge

klingt wie ein bandwurm. geh lieber mit ihm zum arzt

LaraCroft2000

Hallo an alle Tierliebhaber!!!! Ich selbst bin aus meinen Erfahrungen kein Freund von Chemie und unnötiger Medizin. Aber meine Tiere dürfen auch nicht leiden. Die gute Nachricht: bisher habe ich mit Homöopathie und Naturpräparaten gute Erfolge erzielt und folgenden Beitrag zum Thema Parasiten bei Hunden Katzen und Pferden (Menschen:-)) gefunden. Kokosöl http://www.artgerecht-tier.de/kategorie/hunde/beitrag/kokosoel-und-parasiten.html Das werde ich jetzt, da vorrätig in Bioqualität, ausprobieren und wenn es jemanden interessiert, meine Erfahrungen berichten. Liebe Grüße an alle Menschen mit einem Herz für Tiere! Junekunst

Singalongsong

Geh doch mit der Katze zum Tierarzt...

lisse17

Das Foto wäre wichtig für eine erste Analyse.

Antwort hinzufügen