essen
beeeeaaahe
5

Kartoffeln und Sellerie 1 Tag vorher schälen und schneiden .... hallo liebe hobbyköche, Ich brauche noch einmal Euren Rat bitte... ich würde gerne als Beilage einen Kartoffel- Sellerie Stampf kochen. Leider habe ich an diesem Tag nicht viel zeit und würde gerne so einiges Einen Tag vorbereiten. Kann man den Sellerie und die kartoffeln schon einen Tag vorher schälen und klein schibbeln und in einen Topf mit Wasser geben, so dass ich den Topf nächsten Tag nur noch auf den Herd stellen muss??? Oder zieht sich das Gemüse und die Kartoffeln zu sehr mit Wasser und verliert den Geschmack ???? ich hatte schon überlegt, die kartoffeln und den Sellerie zu schnibben und abgedeckt in den Kühlschrank zu stellen....aber wird das Gemüse dann nicht bräunlich???? Vielen Dank Vorab für Eure Antworten... Liebe Grüße Anka

+0
(2) Antworten
eduard607

Um zu verhindern das das ganze braun wird mußt du dem Wasser Natron zugeben.. Einen Teelöffel im Wasser auflösen und dann das Gemüse hinein. Nach einem Tag wird das aber wahrscheinlich nicht mehr so der kulinarische Genuss werden. Aber anders geht nicht.

kaymueller80

Beides keine gute Idee. Kartoffeln werden in Verbindung mit Sauerstoff braun bis schwarz, Sellerie verändert ebenso die Farbe. Im Wasser sind mir die Kartoffeln über Nacht schonmal verdorben. Ich würde es nicht machen.

Antwort hinzufügen