Formel
kahen
5

Kann mir jemand einholaufgaben (mathematik) erklären.Brauche das DRINGEND DRINGEND DRINGEND bitte?! Kann mir jemand das mit den Einholaufgaben für Mathematik ausfürlich erklären .Schreibe morgen Klausur und kann das garnicht.Währe echt nett :D danke schonmal im voraus !!

+0
(3) Antworten
nikiooh

hallo, claudia hat tanja nach x km eingeholt.Gleichung x/36 + 0,5 =x/16 mal hauptnenner 144 ergibt 4x+72=9x also x=14,4 km; sie holt sie nach 14,4 km ein und tanja ist 0,9 h=54 minuten gefahren und cl. ist 0,4h=24 min. gefahren. gruß ej

katmari

Also... gehen wir mal physikalisch ran. Aber vorher bereinigen wir Unstimmigkeiten. Da steht 16kmh... das würde bedeuten 16kmh. Es heisst aber Kilometer pro Stunde also Km/h und nicht MAL Stunde. Denn wenn man 16 Km/h mit 1 Stunde multipliziert kommt man auf 16Km... Macht Sinn? Schonmal ein Fortschritt. Schon was von linearen Funktionen gehört? Allgemeine Form: y=mx+n also y=mx+n (ist ein und dasselbe). Laut Physik gilt: s=vt+s0. In Worten: Bei gleichmäßiger Geschwindigkeit gilt: Der Weg istgleich die Geschwindigkeit mal der Zeit + Anfangsweg. y=mx+n und s=vt+s0 sind absolut gleich, nur die Variablen heissen anders. Wir wissen, Tanja fährt 16km/h. Claudia 36km/h. Einen Anfangsweg scheint es nicht zu geben. Also vereinfacht sich die Gleichung zu s=vt und äquivalent: y=mx. Nun legen wir den Weg in Abhängigkeit der Zeit für Tanja fest: s(Tanja)=v(tanja)*t dann für Claudia: s(claudia)=v(claudia)*(t-0,5) Tanjas Weg und Claudias Weg gleichsetzen. Ihre Wege wären unterschiedlich aber die Zeit gilt für Beide deshalb ein gemeinsames t. v(tanja)t=v(claudia)(t-0,5) v(tanja)t=v(claudia)t - v(claudia)0,5 0=v(claudia)t-v(claudia)0,5-v(tanja)t v(claudia)0,5=t(v(claudia)-v(tanja)) v(claudia)0,5 / (v(claudia)-v(tanja)) = t sofern ich mich nicht verrechnet hab. War ne doofe Idee den Namen in Klammern zu schreiben ;). Dann haste die Zeit. Und der Gesamtweg ist dann die Zeit für Claudia eingesetzt + die Zeit für Tanja eingesetzt. Nochmal im Klartext: Für Beide Weg-Zeitgesetz aufstellen. Beide Wege gleichsetzen. Nach t auflösen. t in beide Gleichungen einzeln einsetzen, Wege ausrechnen und summieren. Bei Fragen [email protected]

Kuthto

Tanja fährt mit dem rad 16 kmh.eine halbe stunde später fährt claudia mit 36 kmh los . Wann hbat claudia tanja eingeholt und und welche strecke sind beide dann gefahren ??

Antwort hinzufügen