Adresse
KatyPeryshable
2

Kann man bei einer Bewerbung beim Adr. Feld schreiben: z.Hd. des Geschäftsführers Herr Klaus Becker? Oder z.Hd. Herrn Klaus Becker?

+0
(6) Antworten
vivia

auf jeden Fall zu Händen von Herrn.... Du weißt, aber was es bedeutet, zu Händen von zu schicken? Es muss ihn nicht unbedingt direkt erreichen. Wenn Du an den Geschäftsführer Klaus Becker, Firma sowieso schickst, dann ist das nur für ihn. Wen Du zuerst die Firma nennst, dann kann das fast jeder öffnen. Die Reihenfolge der Beschriftung ist sehr wichtig

Lalala1119

Heute wirds so geschrieben: Tante Emmaladen Hr. Emma Emmastr. 18 12345 Ladenstadt (je nachdem auch PLZ 12 345) z.Hd. des Geschäftsführers Herr Emma << JEDER im Laden wird wissen dass Herr Emma der Geschäftsführer sein wird, auch wird jeder wissen dass der Geschäftsführer Herr Emma ist. z. Hd und zu Händen wird heute grundsätzlich nicht mehr geschrieben. Es gibt die Abgrenzung zwischen dummem Mitarbeiter und der höheren Persönlicheit, dem High Society-Geschäftsführer PlusextraPro in dieser Form nicht mehr. Kleiner Kniff aus dem Amt: Hr. Müller Obstkonsorten GmbH Saftstr. 14 12345 Saftsack wird gegenüber einem Obstkonsorten GmbH Hr. Müller ... ... Herrn Müller eher erreichen. Dies liegt nicht am Format, ist aber z.B. im Amt Gang und Gäbe.

SatansChild

"z. Hd." läßt man weg. Also schreibt man nur "Klaus Becker" oder bestenfalls "Herrn Klaus Becker" oder "Geschäftsführung Klaus Becker", wobei es dann glaub ich auch die Sekretärin aufmachen darf.

Anonymer123456

Man schreibt es heute gar nicht mehr. Sondern eher so: Firma XYZ Herrn Huber Musterstraße 28 349134 Ort

Cookielove96

Firma z. Hd. Herrn XY Straße Nr. PLZ

BuBi09

Firma Meier, Müller und Lehmann Geschäftsleitung Herrn Klaus Becker Straße PLZ / ORT

Antwort hinzufügen