schwanger
JonasO
6

kann ich mit 150 kg schwanger werden hallo leute ich habe so ein großen kinder wunsch des wegen wahr ich ja auch beim fa und der meinte zu mir das ich keine kinder bekommen kann weil ich zu dick bin aber wenn ich mir andere frauen ansehe die noch dicker sidn wie ich und sind auch schwanger warum kann cih den nicht schwanger werden ich bin gesund ich versuche jetzt schon seit eim jahr schwanger zu werden bitte um antworten danke

+0
(22) Antworten
StoffelSosi

Also ich wiege jetzt 150kg habe eine schilddrüsenunterfunktion die gut eingestellt ist mit Tabletten.. Und ich bin in der 9.Woche schwanger habe 2 übungszyklen gebraucht.. Durch die übelkeit und erbrechen habe ich in 3 Wochen 5kilo verloren.. Meinem Würmchen geht es gut Herz schlägt Doc ist zufrieden.. Also auch Übergewichtige können ganz normal Schwanger werden.. Mach Dich nicht verrückt geh es locker an mach Dir keinen stress den das kann auswirkungen haben das Du nicht Schwanger wirst wenn Du und Dein Freund/Mann euch unter druck setzt.. Viel Glück wünsche ich euch.. Lg Nicole Mit Celine 9Jahre an der hand einem Sternchen im herzen und ein würmchen 9.Woche im Bauch..

Samftm

Das extreme Übergewicht bringt deinen Hormonhaushalt durcheinander und du hast keinen Eisprung mehr. Also auch nicht die Chance auf eine Schwangerschaft. Wenn Dein Kinderwunsch wirklich so groß ist geh zur Kur, nimm ab, geh zur Ernährungstherapie und dann bekommst du das auch in den Griff. Sobald du Gewicht verlierst stimmt auch alles andere wieder. Und die Krankenkasse bezahlt diese Therapien auch.

atreides1

also ich denke das es mit diesem gewicht auf jeden fall ein risiko wär für dich und das kind denn in der schwangerschaft nimmt man ja auch noch mal gut was zu ....würde erstmal versuchen etwas abzunehmen vielleihct klappts dann auch besser mit de schwanger werden alles gute

xChristianx

also klar ich sehe es auch so das sie wenn sie abnimmt mehr chancen auf eine schwangerschaft hat und vorallem das risiko für sie und das kind geringer aber wie beleidigend hier manche leute antworten find ich echt das allerletzte !!!! sie hat ein gewichtsproblem ok aber trotzdem ist sie eine frau die einen kinderwunsch hat und schließlichinformiert sie sich hier auch nur noch mal genauer !!!

RoninS

einfach viel sport treiben und auf gesunde ernährung achten! Und dann kommts natürlich auch auf dein alter an...wie lange du noch zeit hast!! vorallem rate ich dir fitnesstudio oder besser fang erst eine gesunde ernährung an und wenn du noch zeit hast- wegen deines alters dann versuch abzunehmen!!! um deinen kinderwunsch erfüllen zu können! Ich wünsch dir von Herzen ALLES GUTE!!! glg

IronMadara

Es ist tatsächlich so, dass bei starkem Übergewicht eine Schwangerschaft nicht möglich ist. Bei welchem Gewicht, das hängt allerdings von vielen Faktoren ab(BMI, sonstige Faktoren) und ist somit sehr individuell. Es wird Dir nichts bringen, aber es gibt Frauen, die mit mehr Gewicht schwanger geworden sind und Frauen, die mit weniger Gewicht nicht mehr schwanger werden konnten. Es bleibt: abnehmen, am besten mit professioneller Hilfe, da es alleine bei Deinem Gewicht wahrscheinlich schon schwierig wird. Leugnen des Problems hilft jedenfalls nicht. Viel Erfolg

Tatili

ja klar, aber sowas ist immer mit nem sehr hohen risiko verbunden.am besten lässt du dich bei einem arzt beraten

KlimtGus

Du kannst bestimmt trotzdem schwanger werden, aber ich habe mal gehört dass Frauen mit Übergewicht nicht jeden Zyklus einen Eispruch bekommen. Und schwanger werden bei dem Übergewicht ist immer mit einem Risiko verbunden. Ich denke du solltest mit einem anderen Frauenarzt reden, der dich berät und dir Risiken und Möglichkeiten aufzeigt und nicht ohne Begründung so eine "Diagnose" stellt! Wünsch dir viel Glück und alles Gute!

lachen33

ich denke leider ja. Besprich es am besten mit einem Facharzt in einer Frauenklinik. Alles Gute für deinen Kinderwunsch

XBOX28

also ich hatte eine arbeitskollegin die hatte mind. 150kg wenn nicht mehr und hat auch jetzt noch die selbe statur. sie hat zwei kinder bekommen. ich kann mir jedoch vorstellen das es mit risiken verbunden ist (wie oben genannt, bluthochdruck usw.)

leeking1999gm

viele Übergewichtige Frauen bekommen keine Kinder, weil der Hormonhaushalt gestört ist. Außerdem wird das garantiert eine Risikoschwangerschaft, bei Übergewichtigen Frauen und die Kinder werden oft schon mit der Veranlagung zu Krankheiten geboren

OsirisL

Weil die Fettzellen Testosterone einlagern und dadurch häufig die Fruchtbarkeit nachlässt. Weiterhin ist der Körper der Frau so konzipiert, dass erst einmal das eigene Überleben im Vordergrund steht. Eine Schwangerschaft kann bei einem hohen Gewicht eine zu große Belastung für den Organismus sein - darum wird Frau dann nicht schwanger!

SgtKampfNudel

na das hängt mit vielen dingen zusammen.lass es dir doch mal richtig vom doc erklären was für gefahren du dem kind auch aussetzt wenn u als stark übergewichtige schwanger wirst...... und vorallem deine gesundheit und und und.....nimm doch erst bissl ab.später ist es doch auch schöner fürs kind....wenns denn dann da ist und größer wird.....

Tisaki

Die Natur lässt sich nur mittels künstlicher Befruchtung überlisten. Ich vermute (!!!), dass dein Körper klug genug ist, sich angesichts der Strapazen einer Schwangerschaft und auch wegen des unbedingten Wunsches, Kinder haben zu wollen, einfach wehrt und dass du deswegen keine Kinder bekommst. Wenn dein Wunsch so stark ist, wie du schreibst, dann kannst du doch den Körper mit Abnehmen unterstützen?

Gamefreak3303

Ach was, sicher ist es dadurch schwerer, aber wie du selbst schon sagst, da gibt es viele andere Dicke, die auch schwanger wurden. Kannst ja versuchen ganz locker und stresslos etwas abzunehmen...aber hauptsache du bist glücklich! Ich habe in der 1. Schwangerschaft 9 Monate geko.tzt und bei der Geburt 10 Kilo weniger gewogen als bei der Empfängnis! War froh, dass ich noch ein paar Kilos hatte!

hanneleimann

Starkes Übergewicht hat auch starke Wirkung auf den Hormonhaushalt. Daher kann es wirklich sein, dass eine Schwangerschaft ausgeschlossen ist.

zweiRadfreak84

Meinst Du nicht, dass es für alle Beteiligten besser wäre, wenn Du mal mind. 50 kg abnehmen würdest. Dein großer Kinderwunsch müßte doch eigentlich Anreiz genug sein.

Jacqueline1231

au backe, da würde ich versuchen vorher erst abzunehmen. red mit dem arzt

Pepe123567

ja kannst du aber ich würde es dir nicht empfehlen!denn es ist für dich und für das Kind sehr schwer!

Paulmayer234

Auf jeden Fall Risikoschwangerschaft. Bluthochdruck, Schwangerschaftsdiabates usw.

black4

Du kannst, aber die Gefahr, dass der Fötus abgeht, ist groß. Dein Körper hat an sich selber genug zu tragen, da kann er eine Schwangerschaft nicht gebrauchen.

TheXjunkie

erstmal abnehmen..gesünder für dich und für das kind

Antwort hinzufügen