Augen
DasGoasa
2

Kajal bricht beim Anspitzen ab, was kann ich jetzt machen? Der bricht immer weiter ab und und ich bekomme ihn einfach nicht mehr richtig angespitzt. Was kann ich jetzt machen? Da gibt es dh bestimmt einen Trick oder ein Hausmittel was man dagegen machen kann. Wer kann mir helfen?

+0
(7) Antworten
icebreakerin

Es gibt spezielle Anspitzer für Kajalstifte. Die normalen, die man auch für Bleistifte nimmt, brechen ihn meistens ab. Gibts in der Kosmetik-Abteilung,

Garfiield

Wichtig wäre es, dass du einen speziellen Kosmetikspitzer benutzt, denn der ist weniger scharf und hat eine größere Öffnung für den Stift. Außerdem soll es helfen, den Kajal ohne Kappe in ein Tuch zu wickeln und ins Tiefkühlfach zu legen. Dadurch härten die Öle und Wachse aus und können dann besser angespitzt werden.

Melaniej007

Der abgebrochene wird wohl immer wieder abbrechen, Durch das viele hinlegen oder gar leichtes werfen in die Schublade, bricht die Mine ab, beim neuen einfach vorsichtiger umgehen. Den jetzigen kannste wohl bloss solange spitzen bis du eine mine erwischt die noch heile ist

Jade1986

Mit einem großen Büro-Bleistiftspitzgerät, da wird der Kajal fest eingespannt, vorher runterkühlen zum Erhärten.

xxmoneyxx

in Kühlschrank oder Gefreirfach für ca. 1 stunde :)

schechwalihu

Lagere ihn mal im Kühlschrank, dann erst spitzen.

Joshua293942

ich denk dagegen kannst nichts mehr machen,der ist dir eindeutig runtergefallen und innerlich durchweg gebrochen. einen neuen kaufen !

Antwort hinzufügen