Beruf
swunderlich71
1

Instrumentenbauer...Beruf mit Zukunft? bin am überlegen, in welche Richtung mein Berfusweg gehn soll, da kam mir das in den Sinn.Kennt sich da jemand aus?

+0
(9) Antworten
lolizocker12345

Die Zukunftschancen sehen eher nicht so rosig aus, da viele Instrumente wie z. B. Streichinstrumente heutzutage auch maschinell gefertigt werden können. Wenn Du das handwerkliche Geschick eines Herrn Stradivari besitzt und noch dazu besonders herausragende Begabungen in Werbung und Vertrieb besitzt, könnte es etwas werden. Du kannst Dich auch von vornherein auf Instrumente spezialisieren, die nicht so leicht maschinell hergestellt werden können wie z. B. Orgeln (damit meine ich Pfeifenorgeln, nicht elektronische). Da ist aber die Frage, wer sich die in Zukunft noch leisten kann und will.

Vickey15

Hi Skaflock, also grundsätzlich solltest du dir sicher sein, in welche Richtung es gehen sollte. Es gibt ja natürlich verschiedene Bereiche beim Musikinstrumentenbau ( Hier sind mal übersichtlich die klassischen Kategorien aufgelistet: http://jobs.instrumenten-scout.de/berufsbilder-musikinstrumentenbau/ ). Und ja es gibt mittlerweile ne ganze Menge an Produktionsstätten aus Asien etc. Aber gerade in Deutschland legt man noch ganz viel Wert auf Qualität und Handarbeit. Und zum Beispiel weiß ich, dass der Beruf des Orgelbauers ein Beruf mit Zukunft sein kann. Denn die Orgeln sind im Vergleich zu Klavieren oder Geigen noch nicht komplett der Maschinerie verfallen. Aber du solltest natürlich einen Beruf wählen, für den du auch eine Leidenschaft hegen könntest und nicht nur weil du denkst, es wäre für die Zukunft lukrativ oder so =)

Matze753

Musik wird es immer geben und wenn auch der Markt von Billigprodukten aus Fernost überschwemmt werden wird, so wird es auch immer einen Markt für hochwertig produzierte Instrumente geben. Und gerade anspruchsvolle Musiker stecken gerne ihr Geld in sachkundige Reparaturen und Überholungen ihrer Instrumente.

Jumpergangsta

Na, wenn ich mir diese Jugend anschaue, dann wird das eine brotlose Kunst sein. Zu meiner Zeit haben in meiner Klasse mehr als die Hälfte mind. ein Instrument gespielt - das ist definitiv nicht mehr so.

Bloodyholly

kommt drauf an auf welchem gebiet du dich spezialisierst. bei Östereichischen Berghörnern wirst du wenig Erfolg haben.

bleppblipp

ich denke das kann ein gefragtes handwerk sein, sowas wird es immer geben

Izzzzzi

In der heutigen Zeit kann dir wohl keiner so genau sagen, welcher Beruf krisensicher ist, außer Insolvenzverwalter!

Neomtiviayxxc

Ich denke, es gibt Berufe mit mehr Zukunft.

Vicky2001

Metallblasinstrumentenbauer oder so Holzblasinstrumente?

Antwort hinzufügen