Freunde
Icequeen12
1

Ich möchte nicht verliebt sein...Was kann ich tun? ich bin, glaub ich, dabei mich in einen kerl zu verlieben....aber ich möchte eigentlich nur mit ihm befreundet sein.... was kann ich tun????

+0
(13) Antworten
Hagman

Je mehr du versuchst dich nicht in ihn zu verlieben, desto mehr verliebst du dich in ihn. Du bewirkst nur das Gegenteil. Versuch einfach nicht mehr dich darauf zu sehr zu fixieren und wenn es passiert, dann passiert es eben. Und dann .. bleib einfach ganz ruhig, lerne ihn mit jeden Tag ein bisschen besser kennen, nur so kannst du auch erkennen wie toll er wirklich ist. Deshalb sollte man sich nciht zu schnell hineinstürzen. Das ist der beste Weg.

Pitry81

Ja, ich weiß, die Frage ist schon alt, aber ich möchte dennoch eine Antwort geben: Mir geht es genauso. Da fühlt man sich ziemlich komisch, ich weiß. Aber denke mal dran: Jeder Mensch hat Macken. Geht dir an ihm was auf die Nerven? Dann denk darüber nach. Sicher fällt dir dann ein, ob du ihn wirklich liebst. Leider, wirklich, kann man sich nicht aussuchen, in wen man sich verliebt. Halte doch eine Zeit Abstand zu ihm; vllt. merkst du dann, ob du Gefühle für ihn hast. Euch und den anderen Hilfesuchenden, Viel Glück!

lolirgendwer

Denk einmal nur an alle seine schlechten Eigenschaften; und wenn es keine gibt bzw sie dir total gleichgültig sind dann lass deinen Gefühlen freien Lauf weil dann liebst du ihn wirklich

DasKleineLuder

Das sind deine Gefühle ich würde ihn auch aus dem Weg gehen wenn du ihn nicht liebst oder du lässt es einfach kommen wie es kommt

Vollhorst

Da kannste rein garnix machen, gegen dieses Gefühl sind wir Menschen machtlos....man kanns zwar ignorieren, aber deswegen verschwindet es halt trotzdem nicht.

Prophecy91

auf abstand gehen-oder deinen gefühlen freien lauf lassen

Masaomi

Einem Verliebtsein geht grundsätlich immer der Wunsch, der Wille und die Bereitschaft voraus, sich zu verlieben. Es sei denn du glaubst an das romantische Modell. Daraus folgt: es nicht wollen und sich trotzdem verlieben geht nicht. Und daraus folgt, Du willst dich verlieben. Ich frage mich, ob der Mensch die einzige Spezies ist, die sich selbst belügt und an die eigenen Lügen auch noch glaubt. Hey, eine gute Frage!

Rhea00

denke einmal nur an alle seine schlechten Eigenschaften,wenn es keine gibt bzw sie dir gleichgültig sind dann liebst du ihn wirklich dagegen kannst du nichts machen:)

johannes600

Nichts! Gefühle kann man nicht unterdrücken und wenn man verliebt ist, dann ist das so und man kann es nicht abstellen.

Soso2002

Gegen das Verliebtsein kann man nichts machen.....

unvernunft87

Mit nem anderen Kerl vor ihm rummachen. Klingt hart ist aber so.

Aespii

Mach einenm Bogen um Ihn, aber was ist so schlimm daran verliebt zu sein??

Edwina73

ist doch die Frage warum? Du willst rational bleiben, und wirst von den emotionen eingeholt. Ist schon sehr selten.

Antwort hinzufügen