Deutsch
ChristianB1996
1

Ich habe eineN Termin zugesagt, oder habe ich eineM Termin zugesagt?

+0
(14) Antworten
Gymnasiast1114

Ich habe dir einen Termin zugesagt (den ich dir erteilen will). Ich habe einem Termin zugesagt (den der Arzt mir erteilt hat). Kommt also darauf an, was du sagen willst.

BoyXone

Auf Deine Frage lautet die korrekte Antwort "Ich habe einen Termin zugesagt", auf zusagen folgt für das Objekt immer der Akkusativ. Einem Termin zusagen kann man nicht, denn dazu müsste man ihn ansprechen können. Da er aber keine Person ist, kann man den Dativ nicht verwenden. Man kann nur jemadem (Dativ) etwas (Akkusativ) zusagen, also z.B. dem Arzt den Termin

HRVATxTHOmpSON

Es ist definitiv: Ich habe eineN Termin zugesagt (4. Fall)! Es wäre etwas anderes, wenn: Ich habe deM Chef einen termin zugesagt Hier bezieht sich der 3. Fall auf den Chef.

Sidious

nein einen termin. ich sage jemandem (3. fall, einer person) wen oder was ? DEN termin zu, (4.fall). sonst würdest du ja dem termin zusagen, du sagst aber einer person bzgl. eines termins zu. lg

Martaa

Dem Termin kannst du nicht zusagen. Es sollte heissen: "...ich habe einen Termin vereinbart" Oder: "Ich habe Herrn XY den Termin zugesagt."

kevinkirs38

einem, es ist daitv, wem sagt man zu? dem termin

xAnonymo

eineN es ist wie schon gesagt Dativ und wem sage ich zu deN termin merke dir wenn die Frage Wem lautet dann kommt den raus " " Wen " " dem " "

noname998

einem zugesagt

Immrand

einen. mit N

kathrin091206

Du hast diesem Termin zugesagt

AbteilungsChef

einem

0Sally0

einen

Saasalein

einen

Bhuti

eineM

Antwort hinzufügen