Hose
ThomasSaboQueen
4

Hose kürzen mit Nähmaschine ohne dass man außen die Naht sieht? Ich habe eine Stoffhose, die schon etwas feiner also fürs Büro ist, nur leider muss ich sie kürzen. Sie ist bisher so, dass man unten am Bein keine Naht sieht, und so soll sie möglichst auch nach dem Kürzen bleiben. Also per Hand weiß ich wie das geht - außen immer nur ganz kleine Mini-Stiche machen und dafür innen größere Abstände. Aber geht das auch mit der Näh-Maschine? Also eine ganz normale (keine Overlock). Die ist schon etwas älter und ich hab die Anleitung nicht mehr. Wie macht man das, falls es geht? Bin allgemein eher Nähanfänger, daher wollte ich mal fragen, ob es da überhaupt Möglichkeiten gibt oder ob ich es gleich vergessen kann und mit der Hand nähen muss.

+0
(13) Antworten
nnn020422

Das geht auch mit einer Nähmaschine sofern diese Maschine die Blindsticheinstellung besitzt.

LaJulchen

Der Blind- oder Saumstich der Nähmaschine ist bei feinen Stoffen durchaus auf der rechten Seite sichtbar. Die industrielle Möglichkeit ist nach meiner Kenntnis bei keiner Haushaltsmaschine vorhanden. Also: kleben mit Pulver, Bügelvlies, von Hand nähen (selbst oder machen lassen).

SusiElfenfee

Nein, mit der Nähmaschine geht das nicht (auch nicht mit einer Overlook - die nimmt man eh nur zum versäubern der Naht). Dir bleibt also nix anderes, als mit der Hand zu nähen (hefte es vorher lose mit einem Kontrastfaden, dann tust Du Dich leichter). Du kannst auch schon mal die Stoßkante mit dem Bügeleisen vorbügeln - dann siehst Du auch gleich, ob die Hose "gleichlange Beine" hat bzw ob es passt.

sofiaz2010

In der Zeit die du hier damit verbingst, eine antwort zu suchen und zu finden, hast du längst von hand einen unsichtbaren saum genäht, vorher mit der maschine den rand noch abnähen, mit einem einfachen KreuzStich, falls Deine Maschine so alt ist. Pass auf, dass es sich nicht verzieht dabei. Ein Schneider nimmt dafür nur 7 Euro und es ist perfekt. - Zumale, wenn Du damit zur Arbeit (!) gehen willst, würde ich nicht herumexperimentieren.

FeeLilly

Geh am besten zu einer Schneiderin. Die kennen verschiedene Möglichkeiten und machen es sauber. Kostet auch wenig.

MRoemhild

http://www.naehen-schneidern.de/hose-kuerzen Vielleicht findest du hier einen Tip, wie du es hinkriegen kannst.

Missgoldl

Doch! Heute säumt kein Schneider mehr von Hand. Wenn Du zu Deiner Nähmaschine noch die Bedienungsanleitung hast, dann schau nach unter Blindstich oder auch Lingeriestich. Da findest Du eine genaue Anleitung. Habe selbst schon meine Hosen gekürzt. Solltest Du keine Anleitung finden, bitte eine/n Schneider/in um Hilfe. Viel Erfolg!

Quizmaster101

Geh zu einem Änderungsschneider, sie sind schnell und sehr preiswert.

Flashkick

Es gibt so eine art Bügelfließ das ist klebend.Du macht die Hose so weit hoch wie du willst zuvor legst du das Band innend an dann bügelst du.Aber das hält höchstens vier bis fünf mal waschen.

Jesse345

Ich würde die Hose zum Profi bringen. So teuer ist das nicht (i. d. R. weit unter 10 €).

mareike012345

Nein, das geht nicht.

PTsave

nur mit Hand , nicht mit Maschine !

MagnetoX

mit der Nähmaschine geht das nicht!!! Das mußt du schon per Hand machen. Ist doch nicht so viel Arbeit??

Antwort hinzufügen