rasieren
michellerns
4

Hilfe! Blut! Mein Mann hat sich beim Nassrasieren in die Nase geschnitten. Es blutet sehr stark und ist auch nicht zu stoppen. Wir haben so einen Stift der das bluten stoppen soll, aber es tut sich nix. Es läuft ihm wie Wasser aus der kleinen Wunden. Habt Ihr Tipps wie man das noch stoppen kann?! Es ist sehr dringend!!!!!

+0
(25) Antworten
Maxcrafter02

Wie lässt sich die Blutung bei einer Schnittwunde am schnellsten stoppen? Schau mal schnell hier. Da sind gute Tipps, wie du das Blut schnell stoppen kannst !

naikie

Ja, hatte das auch mal. Säubere die Wunde, lege Mullkompresse fest auf für einige Minuten. Dann mit dem Betaisodona Wundspray oder ähnlichen Sprays aufsprühen und mit frischer Wundkompresse verbinden. Das half. Ich war deswegen sogar auf der HNO-Abteilung eines Krankenhauses, weil es zuhause wirklich nicht mehr aufhörte zu bluten, und mein Hausarzt sagte, ich solle gleich ins Krankenhaus fahren.

Jonnyquestion

Druck anwenden hilft immer, so viel ich weiß. Er soll sich ein Taschentuch (am besten Stoff) draufdrücken für eine gewisse Weile. Und wenn´s nicht hilft: vorsichtshalber doch zum Doc.

Arikson

Wie lange ist das denn schon her? Nimmt er irgendwelche Blutverdünner oder ist sogar Bluter? Wunden durch Rasierklingen bluten meistens etwas länger, kennen wir Frauen ja auch :) Am Besten vielleicht erstmal ein Zewa drauf und das Blut aufsaugen, hört es auch in ein paar Minuten nicht auf, dann wirklich einen Arzt oder Krankenhaus in Erwägung ziehen!

Abinon

wartet noch eine Zeitlang bis er ohnmächtig ist, dann vielleicht, aber nur wenn ihr hier nix mehr zu tun findet, mal den Doc aufsuchen.

TechnicDragon

Würde mal versuchen, die Nase zu kühlen. Durch Kälte ziehen sich doch die Gefäße zusammen. Ansonsten zum Arzt!

Sheggi

grins...Peter34muc, du meinst sicherlich 112. aber ich möchte die gesichter sehen bei 110 oder 112 wenn du mit so einem problem kommst...schmunzel. bei mir hilft immer kaltes wasser über die nase oder kaltes wasser ins genick. und wenn alles vorbei kann man durchaus einen arzt aufsuchen um nach schauen zu lassen was tatsächlich los ist....

MeryftJuli

Krankenwagen rufen! Kann sein, dass er ein Blutgefäß getroffen hat (zudrücken!), der Blutdruck zu hoch oder die Gerinnung gestört ist.

coaster1988

ich würde papier(taschentücher) zusammenknüllen und darauf halten,dann beim arzt anrufen

KratzAb

abpressen.. mit einem tuch... die nase blutet immer recht stark.. dann ab mit ihm zum unfallarzt, der wird die wunde verkleben

inkedgirl98

Kaltes Wasser auf nen Waschlappen. Die Gefäße der Perepherie werden enger gestellt und die blutung wird stehen. Mache zunächst das.

dreammii

Ist er Bluter? Dann zum Arzt!!!! (Das sollte dein Mann allerdings wissen.) Ansonsten: Nasenschnitte bluten heftig. Hört aber irgendwann auf! Tut nur übelst weh, weil die Haut an der Nase dünn ist.

yaomri

Sofort zu einem Arzt oder ins Krankenhaus. Die Blutgerinnung scheint nicht in Ordnung.

jonycleo

Eiswürfel drauf das zieht die Blutgefäße zusammen Tuch und drücken und zum Arzt wenn es nicht aufhört

Deennis69

Drauftupfen, solange dein Mann kein Bluter ist und die Wunde nicht zu groß, sollte es innerhalb von 3 Minuten aufhören zu bluten.

MAninblack111

Er nimmt weder Blutverdünner noch ist er Bluter! Asperin hat er auch nicht genommen oder ähnliches.

Torge2016

Wenn kein KH in der Nähe und Arzt hat zu, dann zur Apotheke: Gelaspon für Nasenbluten!

drt4lin

sauberes tuch draufdücken und gedrückt halten

mspmaximilian

Nimm ein Geschirrtuch und presse es fest darauf. Oder lass ihn das selbst machen. Dann fahre zum Arzt mit ihm.

Malik17

ruf einen Arzt an ....

Nika97

GEH SOFORT ZUM ARZT !!

anika43321

klopapier reinstecken und zum arzt, kopf nach hinten legen und kalte wickel machen

sunny54321

Hat er Aspirin genommen oder andere Blutverdünner?

Frisha

110 oder Krankenhaus

jason69

Ach lasst euch ruhig Zeit bevor ihr zum Arzt geht oder sonst was dummes macht klickt euch doch noch ein halbes Stündchen hier durch.

Antwort hinzufügen