Haare
kaja13
5

haare natürlich aufhellen wie? Hey erstmal :D also ich hab folgendes problem. meine haare hatten mal ein schönes hellblond aber sie werden immer dunkler/brauner. ich hab gelesen, dass man sich die haare mit kamilletee oder zitronensaft natürlich aufhellen kann. und dass man die haare mit diesem zitronen saft einsprühen muss oder die haare im kamilletee badet.ich hab das auch schon bei google eingegeben aber ich konnte nichts finden was meine fragen richtig beantwortet... und nun zu meinen fragen: muss ich dieses aufsprühen oder baden täglich oder nach dem haarewaschen immer wieder machen damit die haare hell bleiben oder reicht es wenn ich das 2-3 mal pro woche mache bis meine haare eine schöne farbe haben und ich dann damit aufhöre? und bleibt das dann auch so oder werden die haare nach ein paar wochen wieder dunkel ?und wie wirkt das überhaupt? und ich hab auch folgendes gelesen: Es gilt immer: Haare werden heller = Farbe/Substanz wird entzogen = schlecht für die Haare ist sowas wirklich schlecht für die haare oder gilt das nur beim färben oder tönen? Hat jemand schon mal erfahrung mit so etwas gemacht bitte melden... Ich danke euch schon mal im vorraus. Lg keksfan :)

+0
(2) Antworten
Cosmo12

Für ein selbstgemachtes aufhellungsspray brauchst du : gepresste zitrone,etwas kamillentee (am besten bio), viel honig und eine haarspülung deiner wahl. Diese zutaten mischst du einfach zusammen. Dann massierst du es sanft in deine haare und lässt es eine Stunde (oder länger) (je länger du es einwirken lässt desdo heller das ergebnis) danach spülst du die Mischung aus deinen haare. Diesen vorgang wiederholst du zwei bis dreimal in der woche.

Paula190701

Ich empfehl dir kamillentee ich hab das 1mal angewendet und sie wurden heller aber wenn man das auch richtig merken soll 3 mal die woche und nicht durchgehen also auhc mal ne pause sonst ist es niht gesund für die haaer

Antwort hinzufügen