Beziehung
Max147147147147
9

Freund fährt an meinem Geburtstag weg... was meint ihr dazu? ich hab mal eine frage: mein freund will ohne mich über meinen geburtstag für 3 wochen in ulaub fahren. nicht nur hatten wir geplant, meinen geburtstag zusammen zu feiern, sondern wir wollten auch noch ein praktikum zusammen machen in der zeit.... und das fällt nun alles flach wegen einer urlaubsfahrt von ihm... ich muss mal dazu sagen, dass die situation das jahr davor ähnlich war und ich ihm gesagt habe, dass mich das stört, wenn er an meinem geburtstag nicht da ist, dann ist er da geblieben. wir haben richtig gestritten deshalb, zumal ich seinetwegen extra mein geplantes auslandssemester abgesagt habe, weil ihn das gestört hat. und jetzt kommt das ganze dieses jahr wieder.... ehrlich jetzt? was soll ich nun machen? ich will nicht schon wieder einen terror machen, weil mich das stört, das weiß er nun ja.... zudem hat er für wegfahren mit mir angeblich immer kein geld.

+0
(5) Antworten
Rowlander

Liebe Jaiho, rette dich, wenn du kannst. Lass ihn fahren und fang ein neues Leben an. Bei den Egotendenzen deines Freundes besteht die Gefahr, dass du dir auf die Dauer immer wiederkehrend weh tust. Er nimmt keine Rücksicht auf die Dinge, die dir wichtig sind, also bring dich in Sicherheit.

URB1EnjoyMK

Dreh das Ganze doch mal ganz gelassen um. Wünsche ihm eine schöne Reise und lass ihn ziehen! Feier Du dann in der Zeit schön Deinen Geburtstag und verbring ein paar schöne Wochen mit Freundinnen, Deinen Interessen etc. pp. Wenn er Dir per sms gratuliert, antwortest Du mit einem "Danke". Ruft er Dich an, nimmst Du nicht ab. Das ist am Anfang zwar erstmal taktisch, aber nur so kannst Du lernen, dass Du loslassen musst. Ich hätte mich geschämt mit meinem Freund einen Streit anfangen zu müssen, damit er an meinem Geburtstag nicht ohne mich durch die Welt juckelt,sondern an dem Tag bei mir ist, obwohl er das gar nicht wollte. Mach den Fehler nich nochmal. Man kann sowas nicht erzwingen. Was hast Du von der Gesellschaft eines Menschen, der nur unter Zwang und mit Druck bei Dir ist? Macht Dich das wirklich glücklich? Alles Gute

TzorpHD

Hallo, lasse ihn fahren, auch wenn es dein Geburtstag ist. Wenn er wieder zurück ist, dann redet miteinander. Wenn er wieder bleibt, dann wird das enden wie das Jahr zuvor. Möchtest du das wirklich? Feire dein Geburtstag mit Freunden und geniese deinen Tag auch ohne dein Freund. Verbote bringen in einer Partnerschaft bringen nicht viel, weil das immer wieder auf den Tisch kommt, wenn ihr euch treitet. Also lasse ihn gehen und mache auch dein Ding, wie Auslandssemester nachholen, wenn möglich. Nur so, kann man sich weiter entwikeln. Nur so kannst du herausfinden ob er dich wirklich liebt.

LuckyLukas93

Naja mehr, als ihm zu sagen, dass du dir das anders vorgestellt hast, kannst du nicht. Ich persönlich würde mir da nichts draus machen, wäre ja nicht mein letzter Geburtstag und er ist nicht der einzige Mensch, den ich kenne...dann würd ich eben mit meinen Freunden feiern, ohne ihn.

Onur1905

Dein Freund scheint nicht wirklich Interesse daran zu haben , was du willst, überleg dir, ob es mit ihm noch weiter Sinn macht, er ist einfach nur egoistisch.

Antwort hinzufügen