Film
TurnToStone
3

Filmzitate: Das letzte Einhorn. Kennt ihr schöne Zitate aus dem Film?

+0
(5) Antworten
1993Daniela

Einhorn: "Das kann nicht sein, warum sollte ich das letzte sein?" "Wir verschwinden doch nicht einfach." Richtig lustig ist die Szene mit dem Schmetterling. Die bleibt immer im Kopf!mit der Wiese. "Eins. Eins allein!" o. "See you later alligator- erst kurven dann starten!" und ganz klar das Lied!

Inwee

ich muss zugeben: voll erwischt,mir fällt gar nichts ein! Wie geht das Lied,das der Schmetterling singt? Das könntest du ja auch verwenden.Ich erinnere mich nur noch an das Geschrei des Königs "Sie ist ein Einhorn,ich wusste es von Anfang an!!" Oder "Sie ist das Letzte ihrer Art" sagt der Zauberer des öfteren...

SchatziMausi22

Ich find es schön als sie sagt. ,, ich kann nie Leid empfinden.Ich kann traurig sein.Aber das ist nicht dasselbe.'

Superfanxxl

Mir gefällt die Szene mit dem Skelett am besten - "guter Wein, leckerer Wein"... da kann ich mich immer weglachen wie das Zeug durch die Knochen fließt.

M3A3R3K3U3S

http://www.filmzitate.info "... und den Rest kennt ihr schon. Wir kamen hierher, um Einhörner zu suchen und wir haben sie vielleicht gefunden." - "Ich hatte oft einen Traum. Immer und immer wieder. Ich stand an meinem Fenster, mitten in der Nacht und sah, wie der Stier, der Rote Stier ..." - "... ja, Einhörner ins Meer hineintrieb. Es war kein Traum." thx Cloud "Ah, ja, das Meer ist immer gut. Es gibt Nichts, was ich sehr lange anschauen kann außer das Meer." thx Stefan K. "Auf der grünen Wiese hab ich sie gefragt. Ob sie mich noch liebe? Ja hat sie gesagt." thx skywalker2973 "Belästigt mich, bitte, belästigt mich!" thx lex "Das Einhorn lebte in einem Fliederwald, und es lebte ganz allein. Es war alt, ohne etwas davon zu wissen, und es hatte nicht mehr die flüchtige Farbe von Meerschaum, sondern eher die von Schnee in einer mondhellen Nacht. Seine Augen aber waren frisch und klar, und noch immer bewegte es sich wie ein Schatten über dem Meer." thx Lina "Das junge Mädchen sieht so seltsam aus. Wie eben erst zur Welt gekommen." thx Rhyoken "Die Uhr schlägt nie die richtige Stunde. Man muss einfach durch sie hindurchgehen." thx ACE "Die Wahrheit schmilzt jeden Zauber! Immer!" thx die Sirius "Dreh dich nicht um, und lauf nicht weg. Lauf nie davon vor etwas Unsterblichen, das erregt seine Aufmerksamkeit..." thx Vero "Du hast kein Mitleid, wie ich - Ich kann nie Leid empfinden... Ich kann traurig sein, aber das ist nicht das gleiche..." thx Vero "Du hast mehr von einem Zauberer als ich dachte." thx Rhyoken "Du kannst die anderen finden wenn du Mut hast." thx skywalker2973 "Es gibt nie ein glückliches Ende, denn es endet nichts." thx die Sirius "Geschöpfe der Nacht ans Licht gebracht!" thx ALF "Geschöpfe der Nacht, ans Licht gebracht." thx skywalker2973

Antwort hinzufügen