Badezimmer
ZanaY
7

FI Schutzschalter und Badezimmer mit Lüftung Hallo zusammen, Vorgeschichte: Im Stromkasten ist das Bad (mit Ausnahme DLH) and den FI Schutzschalter angeschlossen. Immer wenn man das Licht im Bad anmacht (bzw. anmachte) ging nach 30 Sek. die Lüftung automatisch an. Ich habe für mein Bad nun eine Lampe gekauft und blau an blau gelb-grün and gelb-grün und schwarz an braun (lampe) angeschlossen. Wenn ich die Sicherung (FI Schutzschlalter) anmache, leuchtet die Lampe aber der Schalter funktioniert nicht mehr. Ich kann diesen betätigen wie ich will - nix passiert. Sogar das rote Lämpchen im Schalter funktioniert durchgehend. Erst wenn ich den FI Schutzschalter ausmache, geht die Lampe aus. Was habe ich falsch gemacht?

+0
(3) Antworten
RolandVI

Du hast die Leuchte offensichtlich an nicht geschalteten Dauerstrom geklemmt. Mit einem DUSPOL (2 poliger Spannungsprüfer) klären welcher der geschaltete Außenleiter ist (möglicherweise der braun isolierte Draht).

krhn5353

am foto kommen doch 5 adern aus der decke in die lampe,2 schwarze sind gebrückt der braune ist frei,also mal aufklemmen und einzeln messen,dann findest auch die ursache

Karpfenimsee2

Du musst die braune Ader verwenden, das ist die vom Schalter kommende. Die muss an die schwarze Ader der Lampe. Strom abschalten bevor Du umklemmst !

Antwort hinzufügen