Arbeit
itsphil94yo
5

Erzählen sie etwas über sich (Vorstellungsgespräch) Hey, was sollte man auf die Frage "Erzählen sie etwas über sich" antworten? soll man da einfach seinen Lebenslauf sagen? oder soll man da charakterliche Eigenschaften nennen usw.? Habts ihr vll so n Tipp in welcher Rheienfolge ich dann das sagen soll usw... (z.b. 1. Name, 2. Alter,....)

+0
(12) Antworten
ihabkp

Überlege einfach was dich selbst über eine fremde Person interessieren würde. Mit der Frage sollen mehrere Sachen abgecheckt werden u.a. ob du ins Team passt von deinem Charakter her. Zum Aufwärmen ins eigentliche Vorstellungsgespräch und zu sehen wie du dich selbst präsentieren kannst. Stell dich einfach kurz vor in 2-3 Minuten

MissUnique

Mein Name ist X, ich bin X Jahre alt und wohne in X. Ich habe X Kinder und bin verheiratet. Meine Hobbies sind X,Y,Z... Ich denke ich bin für diesen Beruf geeignet, weil ...

Linchen246

ACHTUNG: Die Frage bzw. die Aufforderung: "Erzählen Sie etwas über sich" ist die tückischste "Frage" überhaupt. Im schlimmsten Falle würdest Du fünf Minuten über alles Mögliche erzählen (z.B. Hobbys oder andere private Dinge) Deinen Gesprächspartner damit langweilen und einen entsprechend schlechten Eindruck hinterlassen.  WICHTIG: Im Vorstellungsgespräch sollte sich absolut JEDE Deiner Antworten auf die berufliche Situation beziehen.  Warum das wirklich sehr wichtig ist und wie die Antworten aussehen können, zeige ich Dir in diesem Video. Solltest Du im Anschluss noch Fragen haben, dann findest Du unsere Kontaktdaten am Ende des Videos oder auf unserer Website: http://www.diearbeitsvermittler.de Viel Erfolg...   

Nsternchen18

Man sollte schon etwas über SICH erzählen, jedoch etwas was einen auch gleichzeitig in ein positives Licht stellt, z. B. Habe gerade ein Praktikum in dem Bereich absolviert, so habe ich erkannt, dass mir die Tätigkeit wirklich gut liegt, arbeite grad ehrenamtlich... Das sollte natürlich auch stimmen, denn man muss auf Fragen gefasst sein, die das Thema weiter anschneiden und wenn man da nix rauskriegt, weiß der Chef gleich bescheid... Auch positive Eigenschaften eignen sich gut, möglichst welche, die noch nicht im Lebenslauf stehen (Improvisationstalent, schlagfertig, geduldig etc.), man muss schon drauf achten, was in dem Berufszweig so gefordert ist.

AimPizza

das ist eine frage die zwar von interesse für den arbeitgeber ist. sollte aber nicht unbedingt wahrheitsgemäß beantwortet werden. er möcht was über dich herausfinden. slao erzähl ein paar positive seiten von dir, erzähl von sport den du machst ( wenns mit viel risiko zu tun hat dann nicht, könntst ja öfter krank sein ;-)) kochst du gerne? magst du tiere? was interessiert dich? am besten was originelles. fang aber auch nicht an fabeln zu erzählen, sondern es sollte schon in etwa stimmen. es geht darum dich in einem pos. licht erscheinen zu lassen. erzähle dinge von dir die zu dem job passen.

SockenLuis

Etwas über Charaktereigenschaften. Den Lebenslauf hat der Arbeitgeber ja schon vorliegen und der wird normalerweise extra behandelt und Schritt für Schritt durchgegangen.

Suchender1990

Für mich eine selten dämliche Frage, die nur zeigt, dass das Gegenüber (a) überhaupt kein Interesse an mir hat und nur die restliche Zeit füllen will oder (b) zu faul war, sich richtige Fragen fürs Vorstellungsgespräch zu überlegen und daher auf solche Standardfloskeln zurückgreift. Richtige Fragen wären z.B.: "Ich habe in Ihrem Lebenslauf gesehen, sie waren von Jahr X bis Jahr Y bei XYZ. Mich interessiert Ihre genaue Tätigkeit dort" Oder: "Ihrem Lebenslauf entnehme ich, Sie sprechen fließend Spanisch. Wie kommt das?"

Max19971

am besten erzählst du über dein lebenslauf (ausbildung,weiterbildung....)bis zu dem was du zuletzt gemacht hast und vor allen bleib ganz du selbst

Zuckerwatte2110

Wie bei den Pfadfindern - Mein Name ist, meine Hobbis sind, liebe Tiere, gehe gerne Wandern o.ä. usw.,

sandstonerock

über sich sind Hobbies, ggf. Ehrenamtliche Tätigkeiten wie Feuerwehr usw..

castelclasher00

woher man kommt wieso man in die firmwa will hobbys bisheriger lebensablauf

werbistdu123

da kann ruhig auch was privates rein - für die Standardfragen gibts was hier http://www.shop.novamedia.biz/de/Vorstellungsgespraech/eigene-fragen-vorstellungsgespraech/

Antwort hinzufügen