Liebe
Lollipop37
6

Er hat Gefühle ist aber nicht verliebt!?! Ich habe einem Mann gesagt, dass ich mich in ihn verliebt habe. Nach drei Wochen sagt er, er habe Gefühle sei aber nicht verliebt! (Er ist zur Zeit sehr angespannt und leidet auch gesundheitlich unter seiner Stresssituation) Ev. würde er diesen Entscheid bereuen. Meine Frage ist geht denn das? Wenn man für eine Person Gefühle hat ist man dann nicht verliebt? Ist dies wieder eine Männerlogik? Was denkt ihr, was hat dies zu bedeuten.

+0
(4) Antworten
lili1390

Man muss sich nicht direkt Hals-über-Kopf verlieben. Liebe kann sich entwickeln, und am Anfang können es auch nur stärkere Gefühle sein. Lass ihm Zeit!

Pusteblume23

das wir frauen mit gefühlen schneller sind als männer, gib ihm ein bissl zeit aber nicht zu lange

Bbenny

gefühle haben ist ein doofer neudeutscher ausdruck, der eigentlich gar nichts heisst. was für gefühle? wut trauer neid angst, was denn???

Pichlaone

vielelicht fühlt er sich für dich ja einfach nur verantwortlich oder so. er fühlt wohl irgendetwas für dich, was aber keine liebe ist. oder er WILL sich nicht in dich verlieben ist es aber.

Antwort hinzufügen