Aquarium
xfreakyanimex
5

einige fragen zum axolotl ich für möchte mir demnächst gerne axolotl kaufen dazu hab ich noch ein paar fragen! spricht etwas dagegen das aquarium im flur zu stellen? im meinem flur gibt es keine direkte natürliche lichtquelle..(sprich keine fenster) wenn ich das aquarium fertig eingerichtet habe wie lange muss ich warten bis ich die axolotl reinsetzten kann? und wie genau? kauf des tieres und dann wie weiter? wie lange dauert es das ein tier eine größe von 20cm bis 25cm erreicht hat? ich war gestern in einem zoofachgeschäft, dort gab es etliche tiere in vielen becken, ein tier sah aus wie tot hat sich nicht bewegt ist das bedenklich? ich fragte den verkäufer was mit dem tier sei der meinte das machen einige manchmal ?( glauben konnte ich ihm das nicht so wirklich sind es krankheitsanzeichen wenn ein tier recht kleine "kiemenäste" hat??? (wie heißt es richtig, hab gesucht wie ne blöde aber keine genaue beschreibung gefunden) oder ist es bei jungtieren normal das die noch nicht so groß oder ausgeprägt sind?

+0
(6) Antworten
gutefrageTROX

1: ist es ok du brauchst bloß eine lampe im aquarium 2,4:es muss 2 wochen ruhen, dann kaufst du die axos am besten bei einem züchter, die von zoo geschäften sind voll mit chemickalien und leben meist nicht lange ...du setzt sie so rein wie bei denn fischen du machts nach und nach das wassern von aq in das wasser von den axolotl. 3:meiner ist ca 20 cm nach einem jahr. ist unterschiedlich. 5:je größer der axolotl desto größere kiemen doch wenn du chemi in das aq rein machst werden sie kleiner.

CarlaGianna

1. ja das ist ok, kauf eine lampe für die pflanzen, aber maximal 8 stunden an lassen 2. das aq muss 6 wochen einlaufen. in der zeit darfst du am becken nichts verändern. mann kann die tiere in der zeit in zb ikeaboxen halten, ich würde sie aber erst nach der einlaufzeit anschaffen. 3. das kann 1-2 jährchen dauern, kommt aufs tier an, kann aber auch schneller gehen. 4.also wenn er nicht bäuchlings (in schräglage) schwimmt muss es nicht tot sein. axolotl sind nachtaktiv tagsüber eher weniger. kleinere sind aber aktiver :) 5.manche kiemenäste sind lang, manche kurz, das ist geenbedingt. wenn sie auf einmal immer kürzere kiemen bekommen, kann das auf eine metamorphose hinweisen, zusätzlich bekommen die tiere vorstehende glubschaugen. das bedeutet ds tier mutiert zum landgänger und muss in einem terrarium mit einer wasserpfütze gehalten werden. LG :)

MRit2

1.Der Flur ist in ordung bloß ich würde denn empfelen max. 8 Stunden das Lich an zu haben. Es ist wichtig das die Raumtemperatur zwischen ungefähr 8-23 Grad hat. 2.Das Aquarium muss 2 Wochen ruhen.(Pflanzen werden schon beim Auffüllen eingesetzt.) 3.Es dauert je nach dem wie du sie fütterst. Aber man sagt das sie so nach ungefähr einem Jahr so groß sind. 4.Naja Axolotl entspannen oft und stehen nur rum :D 5.Kleine Axolotl haben kleine Fächerkiemen und Große Axolotl haben große Fächerkiemen :D:D:D:D

Malikyild

Axololotl brauchen keine natürliche Lichtquelle, also geht Flur. Dann aber mit Aquarienbeleuchtung.Wenn Aquarium in einem Zimmer mit Fenster stehen würde, bräuchtest keine Aquarienbeleuchtun, höchstens wenn Du Becken bepflanzt. Ich setze Axolotl schon immer sofort ins Aquarium, hat bisher keine Probleme gegeben.Wichtig: Kein Wasseraufbereiter verwenden,die sind für Axos schädlich. 20 - 25 cm können die schon nach 9 Monaten erreichen. Axolotl bewegen sich nicht immer,aber man sieht schon wenn sie tot sind. Kleine Bewegungen machen sie schon. Kurze Kiemenäste könnten mal abgebissen worden sein, oder Axolotl wurde schlecht gehalten. Denn Kiemenäste sollten ach bein den Kleinen schon so buschig aussehen wie bei den Erwachsenen. Kleiner Tip, suche Dir einen Züchter in Deiner Nähe,oder fahre lieber ein paar Km mehr und kaufe vom Züchter gesunde Tiere. Axos die im Handel angeboten werden sind oftmals krank,das die Händler oft keine Ahnung haben.

loreanne

schau mal hier: http://www.axolotls.de/

jenniferorf2000

http://iq.lycos.de/qa/show/1426075/Wie-halte-ich-Axolotl-richtig/

Antwort hinzufügen