Baby
Lisam92
6

einfache Babymütze häkeln Hey Leute, ich suche eine einfache Anleitung für eine Babymütze aus Stäbchen bzw. halben Stäbchen zum häkeln, da ich immer nicht weiß, wie viele Maschen ich zunehmen muss... Am besten wäre eine anleitung zum ausdrucken! LG gast38

+0
(2) Antworten
OOUNIQUEOO

Ich habe mit 3 Luftmaschen angefangen und dann geschlossen.Dann 3Lm u.14Stb in den Ring gehäk.Die 3Lm sind wie ein Stb.Mit einer Kettmasche schliesen.jetzt hast du eine Ma.auf deiner Nadel.Jetzt ziehst du in weiß eine Lm durch diese Ma.und häkelst 14 fm, wieder mit einer Km schließen.Weiter in rot 3Lm,dann in jede Fm 2Stb=30Stb.Schließen mit Km.Nächste Runde Weiß Fm = 30Ma. Die Stb Runde dann in jede 3. Ma 2Stb. Ich habe noch mal in der 9. Runde zugenommen =(Stb Runde).Dann ohne Zunahmen ,bis die gewünschte Länge erreicht ist. Ich habe keine Ahnung ob es dir weiter hilft ,oder noch mehr verwirrt.Es ist schwierig für mich etwas schriftlich zu erklären,ich arbeite meist nach Gefühl.

individualitot

Du häkelst einen Streifen so 30 cm lang, 10-12 cm breit, dann kettest Du die rechten 10 M ab und häkelst über die mittleren 10 M weiter. So lange häkelst Du weiter, bis Du eine Länge von beiden Seiten (Du klappst das Ganze in der Mitte zusammen) erreicht hast. Nun schließt Du die Seitennähte und häkelst am unteren Rand eine Lochreihe. Erst feste Maschen, dann eine Lochreihe, bestehend aus Luftmaschen und dazwischen feste Maschen. Ziehe eine Kordel ein und..... Fertig! Zur Verschönerung kannst Du noch mit einem Kontrastgarn, ne Zierreihe am oberen Rand häkeln. Viel Spaß! Schönes Wochenende! Herzlich..... Ingrid

Antwort hinzufügen