Bundeswehr
sokas
1

Bundeswehr | Materialdispositionsfeldwebel & Transportfeldwebel Nach dem Beratungsgespräch mit meiner Wehrdienstberaterin hab ich die Möglichkeit, durch meine Berufsausbildung (Fachkraft für Lagerlogistik), die Berufssparte bei der Bundeswehr weiterzuführen. Folgende Verwendungen könnte ich beim Bund durch meine Berufsausbildung ausführen: Materialbewirtschaftungsfeldwebel -> Langweilig - stinknormale Lagerarbeit Nachschubfeldwebel -> Ebenfalls langweilig - nur leichter Unterschied zu Materialbewirtschaftungsfeldw. Truppenversorgungsfeldwebel -> schon interessanter, überwiegend am Bildschirmarbeitsplatz, Einsatz an Bord von militärisch besetzen Schiffen Materialdispositionsfeldwebel -> klingt ebenfalls interessant, Lagerverwaltung & Arbeitseinteilung, Einsatz am Bildschirmarbeitsplatz, Aus -und Weiterbildung Personal Transportfeldwebel -> auch interessant, führt Landtransporte aller Art, führt durch/untersützt bei Bergung und Abschub von Schadfahrzeugen und Material Material & Nachschubfeldwebel fallen grundsätzlich weg. Hat jemand erfahrung mit den Tätigkeiten als Truppenversorgungs -, Materialdispositions -und/oder Transportfeldwebel? Transportfeldwebel beispielweise klingt für mich wie ein total normaler LKW-Fahrer...

+0
(1) Antworten
SailorCat123

Es gibt ein NschDstFw sprich der Nachschubdienstfeldwebel in der S4 Sparte. Ist ein interesanter Job. Ich war Versorgungsunteroffizier also der Untergebende des NschDstFw daher kann ich es schon beurteilen.

Antwort hinzufügen