Islam
DasPixel
14

Brut des Teufels im Traum Hallo alle miteinander, Ich hatte gestern einen beunruhigenden traum. Es war nicht so das der Traum voller Blut oder Gewalt war. Aber er hat sich Wort wörtlich böse angefühlt, welches mich nach dem aufwachen noch in angst versetzt hat. Ich habe von einem Baby geträumt. Es war da aber das gesicht konnte ich nicht sehen. Aber es fühlte sich so böse an. Jemand erschlug das Kind und wickelte es in ein stofftuch. Es war kein Blut zu sehen, doch es war tot. Ich sah das eingewickelte Baby dir ganze zeit an. Es war von einer bösen angst einflößenden Aura umgeben. Ich hatte das Gefühl ich traf auf den Teufel. Ich bin 20 Jahre alt und träume das erste mal vom shaytan. Kann mir bitte jemand irgendetwas deuten? Vielen lieben dank

+1
(8) Antworten
Swettl12

Du hattest einen Alptraum. Fast alle Menschen haben gelegentlich einen. Das hat nichts mit der Religion zu tun und an Träumen gibt es auch nichts zu deuten, abgesehen vielleicht von immer wiederkehrenden Alpträumen mit dem selben Inhalt. Aber auch dort wäre die Deutung in erster Linie eine psychologische und keine religiöse. Dass du durch deine kulturelle Prägung "das Böse" mit dem Teufel verbindest, ist völlig normal.

Erdbeerpanda

Wahrscheinlich sagt dir dein Unterbewusstsein dass etwas gutes in deinem Leben nicht ist wie es scheint und Schlechtes verbirgt. Bei einer sonst sehr schlechten Einstellung zu Kindern, Babys handelt es sich wohl einfach um eben diese schlechte Einstellung. Ich kann jedoch nichts genaueres sagen da ich dich als Person nicht kenne. LG :)

JSN04

Nicht alles ist immer sofort ein Teufel es kann sein das du unterbewusst einem deiner inneren Dämonen den Gar ausgemacht hast. Hobbypsychologie aus. Keine Sorge das nennt man Alptraum. Und hat nichts mit Teufeln zu tun... Weniger Horrorfilme würde ich empfehlen ;)

pcbusfan

Du hast nicht zufällig eine schwere Schuld, die du bereust/nicht bereust und das eingeimpfte Bedürfnis, nach Silent Hill zu gehen?

Unnerfrange

Das ist sehr leicht zu deuten. Du bist muslimischen/islamischen Glaubens, dir wird seit jeher Angst vor Hölle und Teufel eingeimpft und darum denkst du auch daran. Ängste können psychischen Schaden hervorrufen. Darum sind Religionen so gefährlich. Träume bedeuten gar nichts. Es gibt keinen Teufel und keine Hölle.

EnixYT

Das erinnert mich eine alte Prophezeiung, in der ein Drache voller Angst ein Kind töten will, aber dort überlebt das Kind, und wird der Welt Frieden bringen.

Sandrioo

Lass das kiffen.! oder andere giftstoffe.

BlueSky2000

Bruder/ schwester Erzähl niemanden von deinen schlechten träumen das ist schon ma die erste sache ! Das Nexte mal wenn dich so ein Traum weckt such Zuflucht bei allah und Dreh dich auf die andere Seite weiter schlafen Erzähl keinen deine schlechten Träume- erzähl nur von den guten -

Antwort hinzufügen