Brille
Juhlia
7

Brille kaputt was tun? HILFE Hallo, meine Brille ist heute (Freitag Abend) kaputt gegangen. Bzw. Mein kollege ist aus Versehen draufgelatscht...kaputt ist "nur" das Gestell aber die Gläser sind ganz..... jetzt meine Frage: kann man morgen (Samstag) zum Optiker gehen und könnte der Morgen bzw. Bis montag eine neu brille fertigen also mit den alten gläsern?

+0
(6) Antworten
Lemodyart

Ein Brillengestell zu reparieren ist nicht immer möglich. Sind die Gläser aber noch in Ordnung, kann der Optiker diese oftmals noch in ein neues (anderes) Gestell einsetzen - welches er aber erst einmal raus suchen muss. Ob er dann ein passendes Gestell vorrätig hat, ist die nächste Frage. Das Einsetzen von Gläsern in ein anderes Gestell geht also in der Regel nun mal nicht von heute auf morgen und dauert einige Werktage.

HORSCHT187

geh morgen so früh wie möglich zum Optiker. Er kann Dir evtl. noch morgen die Brillengläser in eine andere Fassung umschleifen, wenn er einen passenden Rahmen findet, und Du kannst darauf warten! Das ist ja sozusagen ein "Notfall", aber man sollte als Brillenträger auch wirklich noch eine Zweitbrille haben.

Timeoscillator

Da ich kein Optiker bin und den Schaden nicht einSchätzen kann: Morgen direkt zum Optiker gehen, anschließend bist du schlauer ;-)

katjessss

Wenn der Optiker das gleiche Brillenmodell vorrätig hat könnte es sein, dass die Gläser eingepasst werden können. Geh zu dem optiker der dir die Brille angefertigt hat. Vielleicht hast Du Glück.

iRaylex

Du kannst morgen gehen und die Brille abgeben. Aber am Montag ist sie noch nicht fertig - Sonntag arbeitet kein Optiker.

Cadapi

www.selbst-ist-der-mann-oder-die-frau-kommt-drauf-an.com/reparatur/brille.php?ref=google.de&browser=firefox

Antwort hinzufügen