Anbieter
lukachaka7
8

Blau.de SIM Karte gesperrt, bzw deaktiviert Hallo, meine Oma hat ein Handy und eine SIM Karte von blau.de. Sie kennt sich sehr wenig mit Technik aus und telefoniert auch fast nie mit dem Handy, daher lag es wohl ein oder zwei Monate unbenutzt in ihrer Tasche rum. Nun hat blau.de ihre SIM Karte gesperrt. Ich habe deswegen einen Code zum Aufladen der SIM Karte gekauft, aber ich kann von dem Handy aus keine SMS mehr senden. Daher bringt mir der Code momentan garnix, denn den muss ich an blau.de senden, um die Karte aufzuladen und sie somit wieder zu aktivieren, aber anscheinend hat mir meine Oma etwas zu spät gesagt, dass ihre Karte nicht mehr geht, denn sie bekam vor ein paar Tagen oder Wochen (weiß nicht mehr genau, wann) eine SMS von blau.de, dass ihre Karte gesperrt ist und wenn man sie nicht auflädt, sie bald endgültig deaktiviert wird. Vermutlich ist das jetzt geschehen. Wie kann ich die Karte wieder aktivieren? Danke schon mal im Voraus für eure Antworten :). LG

+0
(3) Antworten
Yusaa

Eine Blau.de Prepaidkarte wird gesperrt, wenn sie nicht alle 365 Tage mit mindestens 15 Euro aufgeladen wird. Solange sich die Simkarte noch ins Netz einbucht (BLAU.de steht im Handy Display) ist eine Guthabenaufladung über die 1155 möglich. Eine deaktivierte Simkarte kann innerhalb von 4 Wochen von der Hotline kurzzeitig zur Guthabenaufladung freigeschaltet werden. Frage am besten die Hotline

Screw45

Bei mir ist es genau das gleiche nur halt das bei mir noch am Display "blau.de" steht. Ich wollte es auf 1155 aufladen aber es ging nicht :/ könnt ihr mir helfen sie zu aktivieren Lg :)

Dragon0150

Hallo, wende dich einfach an den Blau.de Support, unter: http://www.blau.de/service/kontakt Gruß Grandez

Antwort hinzufügen