Abitur
MelliKirkland
4

Bestimmter Abi-Schnitt bei Informatik-Studium Vorraussetzung? Komme jetz in die 10. Klasse aufm Gymnasium, hab also noch 3 Jahre (wegen G8) vor mir und überlege langsam, was ich nachm Abi & Bund/Zivi machen will.. Weil ich schon n paar Grundkenntnisse in C++ und paar kleineren Scriptsprachen hab und mir das auch alles ziemlich gut gefällt, hab ich überlegt, ob ich vllt Informatiker werden will.. nur weiß ich nich ob ich da auf irgend nen Schnitt hinarbeiten muss? Danke schonma für die Antworten =)

+0
(5) Antworten
PrincessJacky1

Kommt drauf an, in der Regel gibts in Informatik keinen NC, bzw. es sollte sich immer ne Uni finden, die keinen hat. Wenn du jetzt aber in irgendwelche Topadressen möchtest, wie Karlsruhe, Münster, München oder das HPI in Potsdam dann brauchst in der Regel schon nen guten Schnitt. Am HPI mind. 1,5 Mein aber nicht, dass das Studium nur Programmieren ist, da ist viel Mathematik, theoretische Informatik, technische Informatik, usw...

legra

Gehe einfach an den offenen Tagen zur Uni und lass Dich beraten. Alternativ kannst Du auf die Webseiten der Unis schauen oder Dir Unterlagen zuschicken lassen, dort steht das drin. Übrigens: Ein Großteil des Studiums beschäftigt sich nicht mit dem Programmieren selber, sondern vielen Themen drumherum. Dir wird das Werkzeug beigebracht, dass Du Dir nach dem Studium neue Programmiersprachen (die sicherlich kommen werden) selber schnell beibringen kannst. Daher werden an den Unis oft uralte Sprachen gelehrt, damit man grundsätzliche Sachen versteht.

biliana605

du solltest vielleicht mal bei ner uni anfragen, oder einfach im studienführer nachschauen, soweit ich weiß steht das da drin... kannst ja mal hier http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=20765 schauen...

LeonGutGefragt

Ob es Numerus Clausus gibt, hängt von der Hochschule ab. Bundesweit gibt es meines Wissens keinen NC für Informatik. Ein Studium an der Uni ist in der Regel etwas mathematiklastiger als an einer Fachhochschule. Kenntnisse in C++ oder Scriptsprachen werden dir da eher weniger nützen. Solltest du dich daher für ein Studium an der FH entscheiden ist wegen der geringeren Anzahl von Studenten pro Jahrgang/Kurs mit einem NC zu rechnen. Viele Grüße nt

lLolLipop

Da musst du dich bei den Universitäten informieren, denn evtl. hat die eine Uni zu viele Bewerber und deshalb einen NC, während eine andere Uni alle Studenten aufnimmt.

Antwort hinzufügen