Beziehung
JulianK98
2

Besser irgendeinen Partner als gar keinen? Eine Bekannte sagte mal: "Mein Mann ist hässlich wie die Nacht, aber er bringt Geld nach Hause." Also ich könnte nicht mit einer Frau zusammenleben, die mir nicht gefällt. Wie seht ihr das: Sollte man irgendeine/n Partner/in nehmen, nur damit man jemanden hat und nicht alleine ist, oder sollte man nach persönlichen Kriterien gehen?

+0
(17) Antworten
Warlordfw

Ich habe (als Mann) eine Ausbidlung in einem "Frauenberuf" gemacht, und da habe ich auch viele Maedchen mit dieser Einstellung kennengerlent. Ich verstehe das nicht, was ist nur los mit den Frauen? Ist es nicht so, dass Frauen sogar arbeiten duerfen? Es ist heutzutage erlaubt!, dass Frauen ein eigenes Einkommen haben und sich nicht von einem Ehemann abhaengig machen mussen. Dann ist es auch egal, was der Mann verdient.

Horacio1990

Ein entschiedenes NEIN! Irgendeinen nehmen schon zuviele, weil sie einfach nicht allein sein können und begründen dann ihre Liebe mit "Ich liebe ihn, weil er einen so tollen Sixpack hat" etc...Das wär mir doch zu primitiv und ich käme mir dann wie eine verlogene S.... vor, wenn ich einen Partner nur nehme, weil ich eine Beziehung brauche bzw nicht allein sein kann. Ansprüche darf man getrost haben :) Die sind da um auszuselektieren, wer zu einem passt oder nicht. Aber man muss dem "zukünftigen" Partner auch zugestehen, nicht allen Ansprüchen zu entsprechen, sondern dass derjenige auch ein eigenes Leben hat. Also lieber warten, bis der "für den Moment" Richtige auftaucht, als irgendeinen zu nehmen und dann ggf aufgrund dieser Pseudobeziehung für die echte Liebe uninteressant zu wirken!

shawnthesheep

Man sollte zwar nach seinen persönlichen Kriterien gehen, aber man sollte seine Erwartungen nicht zu hoch schrauben! Demnach sollte man nicht die nächste, die auf einem zukommt nehmen, aber wenn eine kennt oder kennenlernt, die nach persönlichen Kriterien in Ordnung erscheint, dann kann man sie nehmen, natürlich nur, wenn diese auch Interesse haben sollte!

Luebelievable

Auch eine Einstellung. Wenn sie ihn nur des Geldes wegen genommen hat, wird er es hoffentlich mal merken und sie zum Teufel jagen. Jeder Mensch hat besondere Werte und auf Schönheit kommt es ganz bestimmt nicht nur an. Wenn man sieht, wie viele schöne Larven herumlaufen, die nichts im Hirn haben, wenn sie den Mund aufmachen, nur Sch... herauskommt und die einen an allen Ecken und Enden blamieren, na da kann man doch auch gerne drauf verzichten. Solche Fälle gibt es genügend, wenn dann z.B. der Chef doch lieber seine Sekretärin zu einem Geschäftsessen mitnimmt, weil die weiß, wie man sich benimmt und die du-mme Schönheit zu Hause lässt. Keiner kann etwas für sein Aussehen aber auch das kann schön sein.

dercoole69

ich glaube, solche menschen haben angst vorm alleinesein oder sind auf irgendeine weise auch unfähig eine "normale" beziehung zu führen. ich kenne so einen fall auch, vor jahren kam es zur scheidung und sie kommt beziehungstechnisch gar nicht klar ( bis heute nicht )...

oldiefranz

Na mal schaun wie lange das hält. Irgendwann kommt er auch auf den Trichter das er nur geduldet wird weil er ihr Geld in die Tasche steckt.

anni1184

man sollte nicht mit konkreten vorstellungen einen partner suchen. weil das klapt eh so gut wie nie. manchmal muss man die dinge auf sich zukommen lassen, als das man krampfhaft wen sucht. wenn der/die richtige dabei ist, verliebt ma sich auch in ihn/ihr. die liebe geht dabei öfters merkwürdige wege xD aber irgendwann ist die EINE person dabei, die man nicht mehr hergeben möchte ! eine gewisse person weiß sicher, wie ichs meine. gell spatzü :P

MrsCookiee

Es ist schon eine Frechheit, die Aussage deiner Bekannten, so über den Partner in der Öffentlichkeit zu reden. Aber so sind die meisten Frauen von Heute, Hauptsache das "Geld" stimmt und sie brauchen nicht viel dafür machen! Wenn mein Partner so über mich reden würde, wäre die Partnerschaft für mich beendet. Wo ist da die Liebe und der Zusammenhalt, der auch gerade Heute sehr wichtig ist. Das hat sie doch vorher gesehen, das Er evtl. nicht schön ist. Was ist "schön"? Oder hat sie den Partner in der Dunkelheit kennen gelernt, spätestens im Hellen hat sie es aber gesehen.

svenfrederic150

Häßlichkeit kann aber auch anziehend sein - und der Spruch deiner Bekannten klingt eher ironisch. Selbst "unansehnliche" (liegt sowieso im Auge des Betrachters) Partner haben bestimmt innere Werte die man/Frau zu schätzen weiss. Die ware Schönheit kommt sowieso von innen (hat aber nicht jeder einen Blick dafür).

hayastyle

Deine Bekannte ist eine ganz schöne Hexe. Ich würde niemals mit einer Partnerin zusammenleben mit der ich nichts gemeinsam habe.

Gabriella594

Man sollte schon ein paar Ansprüche an den Partner haben dürfen!

Erdnussberg

Ist das ein Witz? Lieber sterb ich allein als mit jemandem zusammen zu sein den ich nicht liebe!

tomsi999

Der Mann ist blind und die Frau ist Doof, die würde Ich übern Jordan S.chicken

Yavex

Näääää, man lebt doch zusammen, da muß auch mehr an ihm attraktiv sein als seine Geldbörse. Aber wenn man nur wegen dem Geld mit jemandem zusammen ist, ist das nicht auch eine Form der Prostitution???

Juliankluge

dann kannst du auch alleine bleiben,..

supercutepeanut

Ich würde lieber alleine leben...naja..mach ich eh xD

Danbalin

Na sauber, wie ist die denn drauf,die wollte ich aber nicht geschenkt haben...

Antwort hinzufügen