Auto
HSVSpielerin
4

Autoteppich von Diesel befreien? Der Verschluss des Benzinkanisters (gefüllt mit Diesel) war nicht ganz dicht, leider ist eine nicht zu knappe Menge im Kofferraum auf den Fahrzeugteppich gelaufen. Nun stinkt der ganze Wagen nach Diesel, und 4 Tage lüften hat schon nichts gebracht. Auch die Behandlung mit Textil-Shampoo nicht. Weiß jemand Rat, wie wir den Gestank wieder aus dem Auto bekommen? Dankeschön!

+0
(6) Antworten
xCatKing

Hallo! Diesel ist schwer herauszubekommen, Benzin wäre schon nach ein paar Stunden nicht mehr zu riechen gewesen.. Denke bitte daran, dass die Dämpfe giftig sind und du eigentlich nicht mehr einsteigen solltest. Ich empfehle dir, da das Shampoo etc nichts genutzt hat die Teile auszubauen, in den sauren Apfel zu beißen und Profis zu übergeben. Soviel sollte dir deine Gesundheit und Sicherheit wert sein! Gruß

just2ba

Was zb. bei Kühlschränken hilft , ist ein gebrauchten Kaffeefilter, der die Düfte aufsaugt wäre vllt. auch hier ein Versuch wert. Zur größten Not, die ganzen Verkleidungen /Matten aus dem Kofferraum nehmen, Dampfstrahler, trocknen lassen und wieder rein, sollte bestimmt auch helfen.

jousty

Probier es mal mt Waschpulver. Großzügig in den Kofferraum verstreuen,und dann mit so einem Ding(ich weiß leider nicht wie es heißt) mit dem man Pflanzen etc. besprüht anfeuchten. 1-2 Stunden warten, dann mit Staubsauger aufsaugen.

mymillion

Zur Reinigung, die haben ein spezielles Mittel.

JasmienHallo

rausschmeißen den Filz und neuen rein - alles andere kannst knicken

axa33

spezielles Mittel?? was ist denn dass??? weil bei mir kann ich den Teppich nicht rausnehmen. habe ein Bmw und da ist nur meine Batterie hinten drin.

Antwort hinzufügen