Nest
JochenKnochen19
4

Ameisennest (samt Königin) im Blumentopf (Benjamin) gefunden! Hallo! wir haben ein krabbliges Problem!+ und zwar: hat sich ein Ameisenvolk in unseren Benjaminbaum (1,50m hoch) eingenistet. Die Ameisen krabbeln durch das ganze Wohnzimmer (wo auch der Baum steht). Wir haben das Nest beim gießen gerade entdeckt und. Was können wir machen, ohne den Baum zu schaden?? lg

+0
(11) Antworten
Karhrixox

sorry aber schmeiss den baum raus.vielleicht hauen die dann ab wenn der topf weg ist.kannst ja mal ohne topf den baum ins wasser setzen,aber draußen,dann gehen die panikartig fort und den baum schadet es nicht wenn er mal ein paar stunden nasse wuzeln hat. danach mit neuer frischer erde wieder eintopfen

BrianOC

ich kann dir leider nur einen tipp geben wie du dafür sorgen kannst das die ameisen nicht überall herumkrabbeln.also mische eine flasche bier mit ziehmlich viel zucker und stell es in einer schüssel neben den blumentopf.die ameisen krabbeln rein und ertrinken,auf dauer is das natürlich auch nichts,hilft aber erst mal das die biester nicht über nacht das komplette wohnzimmer in beschlag nehmen.dann am besten baum umtopfen.

Nunck

Den Baum samt Topf nach draussen bringen, am besten Kompost oder in ein Beet. Dann den Baum aus dem Topf, Erde abschütteln und den Wurzelballen komplett ausspülen bis keine Erde mehr drin ist. Danach neu eintopfen (vorher den alten Topf gründlich ausspülen). So mach ich es bei Erdschädlingen. Müsste eigentlich auch bei Ameisen funktionieren.

ClientJxlia

Umtopfen - draußen - und dabei das Nest ausräumen und auf den Kompost oder so kippen. Die Ameisen müssen dann sehen, wie sie klarkommen...

paris1983

In meinem "Geldbaum" war auch mal so ein komplettes Nest! Mein Schwiegervater hat mir geholfen. Ich hob den Baum komplett aus dem Kübel, und mein Schwiegervater hat die Wurzeln mit dem Wasserschlauch komplett auf dem Rasen abgeschwenkt, bis alle Erde samt Nest und Krabbeltierchen weg waren. Die Ameisen haben sich dann irgendwo im Rasen neu eingerichtet!

Me2347

Wahrscheinlich ist es zu spät. Ich habe die Frage eben erst entdeckt. Wahrscheinlich hat eine kleine Königin gedacht, euer Blumenkübel wäre ein guter Platz für ihren neuen Staat. Wie wärs mit Ameisen retten ? Kann man viel bei lernen. Andere mühen sich vergeblich damit ab. Zumindest über den Winter wäre das jedenfalls einen Versuch wert. Stellt die Pflanze in ein großes Gefäß. Schmiert den oberen Rand mit Silikon oder Talkum ein. Dann können sie nicht mehr abhauen. Wer im Wohnzimmer nervt, wird vom Staubsauger gefressen. Findet heraus, was die Ameisen fressen (meist Süßes oder Protein, und Wasser). Wie Ameisen überwintern, findet Ihr bei www.ameisenforum.de. Im Frühling können sie dann nach draußen umziehen.

Levajean

Stelle ihn draussen auf den Boden/Erdreich und giesse ihn relativ häufig, dann ziehen sie ziemlich schnell aus.

111gina111

Danke^^ wenns geklappt hat, zeichne ich die b.A. aus lg

MitPunkten

Rundum Ameisengift. Heut abend gezuckertes, schales Bier in einer flachen Schale...

etka2009

Nach draußen stellen und umtopfen.

Relocked

Nach draussen bringen. Erde entsorgen und neue Erde in den Topf

Antwort hinzufügen